Die Woche

Ein schwuler Führer nach Sao Paulo

Sao Paulo hat den größten Schwulenclub der Welt und die größte Pride-Parade

Sao Paulo ist eine der größten und am dichtesten besiedelten Städte der Welt. Es bietet auch eine der größten schwulen Szenen der Welt. Sao Paulo Pride ist die größte Gay Pride Parade der Welt und The Week ist der größte Gay Club der Welt.

Sao Paulo bekommt weniger Aufmerksamkeit als Rio. Es ist keine Stadt, die einen großen kulturellen Einfluss hat, um es klar auszudrücken. Dafür gibt es Gründe. Sao Paulo hat eine hohe Kriminalitätsrate, ist riesig und wird eher als Finanzzentrum als als Touristenmagnet anerkannt. Trotzdem ist Sao Paulo eine der aufregendsten Städte der Welt. Es ist keine Stadt für schwache Nerven.

São Paulo · Hotels

Wie sicher ist Sao Paulo?

Lassen Sie uns zuerst die knifflige Frage behandeln. Sao Paulo ist nicht die sicherste Stadt der Welt. Wenn Sie jedoch richtig navigieren, können Sie das Risiko erheblich verringern. Die häufigste Bedrohung sind Überfälle. Lassen Sie Ihre Rolex also zu Hause. Tagsüber sollten Sie keine Probleme in den sichereren Bereichen haben. Nachts ist es ratsam, ein Taxi mit einer seriösen Firma zu und von jedem Veranstaltungsort zu nehmen, an dem Sie teilnehmen. Sie möchten nachts nicht als Tourist durch Sao Paulo laufen. Wenn Sie also einen großen schwulen Abend haben, holen Sie sich ein Taxi vom Hotel. Glücklicherweise ist das Gewaltverbrechen in Sao Paulo in den letzten Jahren stark zurückgegangen.

Jardins

Übernachtungsmöglichkeiten in Sao Paulo

Der Stadtteil Jardins ist der beste und sicherste Ort für Touristen. Es ist ein wohlhabender Teil der Stadt mit vielen ausgezeichneten Hotels zur Auswahl. Das Jardins hat auch rund 200 Bars und einige der besten Museen von Sao Paulo. Die berühmte Paulista Avenue ist ebenfalls bequem zu Fuß erreichbar.

Hier finden Sie viele gehobene Boutiquen, darunter Chanel und Gucci. Die Jardins sind ein typisch reiches, kosmopolitisches Viertel in einer großen Weltstadt und der touristischste Teil von Sao Paulo.

Die Woche

Die schwule Szene in Sao Paulo

Die meisten Schwulenbars in Sao Paulo befinden sich in Consolação, einem Stadtteil im Zentrum der Stadt. Frei Caneca (bekannt als "schwule" Caneca) ist das Hauptzentrum der Schwulenszene in Sao Paulo. Sie können direkt von der Paulista Avenue darauf zugreifen.

Frei Caneca ist voll mit schwulenfreundlichen Geschäften und vielen schwulen Bars und Clubs. Hier feiern all diese heißen Brasilianer in Sao Paulo.

Babu-Lounge ist einer der größten Schwulenclubs in Sao Paulo. Es hat mehrere Tanzflächen, Top-DJs, Go-Go-Tänzer und viele heiße Gäste. Im Laufe der Nacht ziehen sich die Hemden aus. Sie können Ihren schwulen Abend in Sao Paulo in der Babu Lounge beginnen oder beenden.

Club Yacht hat ein nautisches Thema, aber Sie müssen sich nicht als Seemann verkleiden. Es zieht eine jugendliche, modische Menge an. Alle Barkeeper werden als Seeleute verkleidet sein.

Aloka gilt als der wichtigste Schwulenclub in Frei Caneca. Dies ist ein guter Ort, um Ihre Nacht ausklingen zu lassen – es öffnet nach Mitternacht und bleibt bis etwa 6 Uhr morgens geöffnet. Wenn Sie eine Nacht in Frei Caneca verbringen möchten, dann sind Sie hier genau richtig.

Sao Paulos größter Schwulenclub befindet sich nicht in Frei Caneca. In Barra Funda ist es vorbei. Die Woche ist ganz einfach ein legendärer Schwulenclub. Es ist – wir wiederholen es – der größte Schwulenclub der Welt. Es ist ein großer, frecher Tempel des Überflusses. Der Kater wird sich lohnen.

Sao Paulo Pride 2019

Homosexueller Stolz in Sao Paulo

Rund 3 Millionen Menschen besuchten 2019 den Sao Paulo Pride. Trotz der Wahl eines eindeutigen homophoben Präsidenten haben Sao Paulo und Rio riesige und sehr sichtbare Schwulenszenen. Der homophobe Präsident, den wir nicht nennen wollen, hat bizarre Kommentare zu Frauen und ethnischen Minderheiten abgegeben und ungehinderte Twitter-Tiraden ausgelöst. Seine Mätzchen haben Brasiliens Schwulengemeinschaften dazu inspiriert, sich Gehör zu verschaffen. Die Ausrichtung der größten Gay Pride-Parade der Welt in Sao Paulo ist Teil dieses Prozesses.

Schwule Bars in Sao Paulo

Aktivitäten in Sao Paulo

Sao Paulo ist Brasiliens Finanzzentrum. Wenn Sie am Strand entspannen möchten, ist dies nicht der richtige Ort. Wenn Sie auf der Suche nach einem pulsierenden Nachtleben sind, ist dies definitiv eine gute Wahl. Veranstaltungen wie die Sao Paulo Pride ziehen viele Touristen an – allein wegen der Parade lohnt sich ein Besuch.

Die Pride Parade übernimmt die Avenida Paulista. Diese Straße ist voller Geschäfte und Restaurants und des berühmten MASP-Museums. Dieses Museum verfügt über mehr als 8,000 Kunstwerke, darunter Meisterwerke von Van Gogh und Picasso.

Der Ibirapuera Park basiert auf dem New Yorker Central Park. Es ist einer der größten Stadtparks in Südamerika. Sie können leicht vom Bezirk Jardins darauf zugreifen.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Was ist heute los?

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Sao Paulo

Durchsuchen Sie eine Auswahl an Touren in Sao Paulo von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Sao Paulo für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer