Unsere Top Ten Dinge in Taipeh zu tun

Unsere Top Ten Dinge in Taipeh zu tun

Erwähnen Sie Taipeh und die meisten schwulen Reisenden werden sofort an die farbenfrohe Schwulenszene und das große Pride-Festival denken.

Aber es gibt noch so viel mehr zu sehen und zu tun. Die tollen Nachtmärkte, riesigen Einkaufszentren und leckeres Essen sind ebenfalls nur ein Teil der Geschichte.

Taipeh wird oft von Reisenden vermisst, die sich für Städte mit bekannteren Namen wie Hongkong, Tokio oder Bangkok entscheiden. Das ist wirklich eine Schande, denn Taipeh ist so lebendig wie jede andere asiatische Hauptstadt und hat viel zu tun und zu sehen. Und im Gegensatz zu einigen seiner Konkurrenten kann Taipeh ein erstklassiges Transportsystem mit sauberen, klimatisierten U-Bahnen anbieten, mit denen die Stadt leicht zu erkunden ist.

Es gibt auch viel Kultur in der Stadt und Sie werden auch viele Kunstgalerien und Installationen in der Stadt finden, die Sie genießen können. Lesen Sie mehr: Die besten Kunstgalerien in Taipeh.

Hier ist unsere Top-Ten-Liste der beliebtesten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in dieser kosmopolitischen Stadt:

National Palace Museum

Das National Palace Museum verfügt über eine hervorragende Sammlung chinesischer historischer Artefakte und ist ein großartiger Ort für Ersttouristen, um die taiwanesische Kultur und Geschichte kennenzulernen. Das Hotel liegt im Stadtteil Shilin. Eintritt NTD160.

Chiang Kai-shek Gedenkhalle

Benannt nach dem ehemaligen taiwanesischen Präsidenten Chiang Kai-shek, ist dies Taipeis wichtigster Veranstaltungsort für darstellende Künste – das Nationaltheater und das Nationalopernhaus. Es ist auch ein Freizeitpark, in dem Menschen trainieren und entspannen können. Toller Ort für Fotos. Der Eintritt ist frei.

Taipei 101

Taipei 101 höchstes Gebäude

Es ist eines der höchsten Gebäude der Welt und beherbergt zahlreiche Bars und Restaurants, einen Fitnessclub, ein Kino und Designer-Boutiquen. Bezahlen Sie NTD 500 und Sie können in die 89th bis 91st Etage gehen, um Taipeh aus der Vogelperspektive zu betrachten.

Taipei Zoo

Neunzig Hektar Ausstellungsgebäude und Außenbereiche, darunter das Asian Tropical Rain-forest Animal Area, das Desert Animal Area, das Australian Animal Area, das African Animal Area, Bird World und das Temperate Zone Animal Area. Verpassen Sie nicht die Großen Pandas. Da es sich um einen öffentlichen Park handelt, zahlen Besucher für den Eintritt nur 20 NTD.

Maokong-Gondelbahn

Vom Taipei Zoo nehmen Sie die Gondel nach Maokong. Erkunden Sie die Tempel, Teeläden und Straßenstände dieser historischen Gegend, die traditionellen chinesischen Tee und Essen anbieten.

Heiße Quellen von Beitou

Ein Ausflug nach Taipeh ist ohne den Besuch einer heißen Quelle nie zu Ende. Begeben Sie sich in den Stadtteil Beitou und wählen Sie aus über 30-Resorts. Das Beitou Museum zeigt über 5,000 Artefakte traditioneller Volkskunst und Stickereien.

Longshan-Tempel

Longshan Tempel Taipeh

Der berühmte taoistische Tempel der Stadt. Toller Ort für Fotos. Der Eintritt ist frei.

Nachtmärkte

Der Nachtmarkt ist eine der Ikonen von Taipeh. Der Shilin-Nachtmarkt ist der berühmteste und beliebteste für Touristen, mit Ständen, an denen Souvenirs an Kleidung verkauft werden, und vielen ausgezeichneten taiwanesischen Gerichten. Die Preise in den meisten Geschäften sind nicht festgelegt, daher ist Feilschen hier eine nützliche Fähigkeit. Geöffnet bis Mitternacht.

Ximending

Lebhaftes Einkaufs- und Unterhaltungsviertel.

Elefantengebirgswanderweg

Ein relativ kurzer (600-Meter-Weg) Anstieg über steile Stufen führt zu einem bewaldeten Hügel. Sie werden mit erstaunlichen Stadtansichten belohnt. Gehen Sie am frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Was ist heute los?

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Taipeh

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Taipeh von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Taipei für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer