Shoppen bis zum Umfallen in Bangkok

Shoppen bis zum Umfallen in Bangkok

Besuchen Sie Bangkok? Dann bringen Sie einen Ersatzkoffer mit. Sie werden es brauchen, da in Bangkok einige der größten Einkaufszentren Asiens liegen.

Thailand hat zwei konkurrierende Mall-Betreiber - Central und die Mall Group. Nirgendwo ist die Konkurrenz härter als in der Innenstadt von Bangkok, wo sich die Flaggschiff-Einkaufszentren von beiden befinden - nur und vielleicht am passendsten durch einen thailändischen Tempel getrennt. Ein Streifen des ruhigen Nachdenkens zwischen den konkurrierenden Giganten.  

Die Mall Group Siam Paragon ist der Glanz der beiden, mit einem Schwerpunkt auf europäischen High-End-Marken (Louis Vuitton, Prada usw.), Möbeln und Supersportwagen-Showrooms, wobei Rolls Royce die neueste Ergänzung ist.

Auf einem Platz unter freiem Himmel mit schillernden riesigen Werbeflächen befindet sich das kürzlich renovierte und jetzt überaus coole Hotel Siam Center beheimatet angesagte internationale Straßenmarken (wie Superdry), Flagship-Stores globaler Sportswear-Marken sowie lokale thailändische Modemarken.

Verbunden durch einen Skywalk ist die Central Group riesig Zentrale Welt - Komplett mit zwei Kaufhäusern und jedem erdenklichen Einzelhändler, einem eigenen Außenplatz und riesigen Werbeschirmen.

Essen, Essen & mehr Essen.

Lebensmittel sind ein Hauptmerkmal aller Einkaufszentren und werden von 10am bis 10pm und an 7-Tagen in der Woche fast ständig konsumiert. Die Auswahl ist endlos, von internationalen High-End-Supermärkten über Food-Courts bis hin zu Restaurants aller Art - von McDonalds und Starbucks über eine Reihe von thailändischen, chinesischen, koreanischen und japanischen Restaurants, von günstig und gut gelaunt bis teuer und Elite.

Einkaufszentren sind nicht nur zum Einkaufen da.

Beide großen Einkaufszentren bieten Kinos mit mehreren Bildschirmen, Fitnessstudios und Veranstaltungsräume. Auf den großen angrenzenden Plätzen finden häufig aufwändigere Produkteinführungen und Sonderveranstaltungen wie Modenschauen statt. Sie sind auch die Bühne für einige der größten Festivalveranstaltungen der Stadt - keine üppigere, ganz zu schweigen von den alljährlichen Weihnachtsvorstellungen, die Mitte November erscheinen und mindestens bis Ende Januar andauern.

Royal Paragon Hall Gastgeber von Pop bis hin zu Royal Tribute-Konzerten und vor ein paar Jahren sogar Gastgeber eines Fatboy Slim-Auftritts. Das CentralWorld bietet einen bedeutenden Veranstaltungsort für Hotelkonferenzen und hat den größten (und einige der besten) veranstaltet. gCircuit Gay Tanzpartys während Songkran, dem thailändischen Neujahr.

Es ist alles weit entfernt von einer Stadt wie London wo Sie instinktiv zu verschiedenen Teilen der Bezirke für verschiedene Arten von Unterhaltung Kopf. Ich werde auf keinen Fall ein Urteil darüber fällen, welches das Beste ist. Wenn Sie aus Europa nach Bangkok, Singapur oder in andere asiatische Großstädte kommen, hinterlassen Sie zusammen mit Ihren Wollpullovern einen Eindruck davon, was für ein Einkaufszentrum zu Hause ist, und erkunden und genießen Sie das asiatische Einkaufszentrum.

Klicken Sie hier, um alle Details einschließlich der Karten für alle wichtigen Einkaufszentren in Bangkok anzuzeigen.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Was ist heute los?

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Bangkok

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Bangkok von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Bangkok für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer