Mykonos

Die besten Gay Bars in Europa

Von London nach Mykonos

Es gibt so viele Schwulenbars in Europa. Diese Liste ist keineswegs abschließend. Wir haben eine Auswahl von Dauerbrennern in den besten schwulen Reisezielen in Europa zusammengestellt. Einige sind saisonale Favoriten, andere ganzjährige Favoriten. Erfahrene schwule Reisende werden alle oder die meisten dieser Bars besucht haben.

Westeuropa ist die Heimat vieler der kosmopolitischsten und sozial liberalsten Städte der Welt. Zahlenmäßig ist London die schwulste Stadt Europas. Die ungeheuerlichste Schwulenszene gibt es in Berlin. Und der beste schwule Urlaubsort in Europa ist Mykonos. Die großen Hauptstädte Westeuropas sind seit langem Anziehungspunkte für Schwule. Die Balken sind in aufgeführt

Herrlichkeit

Der Ruhm – London

The Glory, eine der aufregendsten und modernsten Schwulenbars in London, wird von Touristen oft vermisst. Es befindet sich in der Kingsland Road in East London. Obwohl Soho Londons wichtigste Schwulengegend ist, finden Sie eine umfangreiche und alternative Schwulenszene, wenn Sie nach Osten nach Dalston und Hackney fahren.

The Glory ist ein guter Ort, um am frühen Abend etwas zu trinken. Es ist auch ein Veranstaltungsort. Im The Glory finden Sie einige der besten Drag Queens und queeren Künstler Großbritanniens, die ihr Ding machen. Im Laufe der Nacht wird es zu einem Partyort. Sie können nach unten gehen und bis in die frühen Morgenstunden tanzen.

Moeem - Barcelona

Barcelona hat eine riesige Schwulenszene rund um den Stadtteil Eixample. Moeem liegt zentral, aber etwas außerhalb von Eixample – die Schwulenszene in Barcelona ist ziemlich weit verbreitet. Moeem ist die ganze Woche über vom frühen Abend bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Es gibt jede Menge tolle Schwulenbars in Barcelona, ​​aber wir kehren eher ins Moeem zurück, weil es dort so voll ist. Vor allem am Wochenende herrscht reger Trubel. Hier werden Sie viele heiße spanische Männer sehen. Nun, die meisten von ihnen würden darauf bestehen, dass sie tatsächlich Katalanen sind!

RVT (Royal Vauxhall Tavern) – London

Eine weitere großartige Londoner Schwulenbar, die nicht in Soho liegt. Das RVT ist Londons am längsten laufender Schwulenclub. Es ist zu einer Schlüsselkomponente der britischen Schwulenszene geworden. Berühmte Drag Queens wie Lily Savage begannen ihre Karriere beim RVT. Es gibt auch eine legendäre Geschichte über die Nacht, in der Freddie Mercury Prinzessin Diana als Junge verkleidet zum RVT brachte. Es klingt zu schön um wahr zu sein, aber dies geschah jedenfalls in den 80ern.

Das RVT beherbergt einige ausgezeichnete Drag- und Theaterabende. Es gibt auch thematische Clubabende. Es ist ein historischer Veranstaltungsort und eine Zielbar an vielen schwulen Abenden in London. Die Wanderung nach Vauxhall ist mehr als wert.

COX - Paris

Ah, schwules Paris. Es gibt viele großartige Schwulenbars in Paris, aus denen man wählen kann, daher ist es schwierig, einen Favoriten auszuwählen. Wir haben uns für COX entschieden, da hier so viele tolle Abende in Paris beginnen. Es befindet sich in Le Marais in der Rue des Archive. Die Schwulenbars in Le Marais öffnen abends in der Rue des Archive und sind der beste Ausgangspunkt. Es gibt mehrere Bars, die meisten mit Terrasse. Sie können draußen sitzen und mit ein paar Einheimischen flirten – die Pariser sind tatsächlich gar nicht so unhöflich, wie die Legende es behauptet! COX hat eine lange Happy Hour und Sie werden es genießen, sich auf der Terrasse unter die Leute zu mischen und möglicherweise zu flirten.

Helie Welt - Berlin

Wenn Sie an Berliner Schwulenbars denken, denken Sie an… Dinge, die wir hier vielleicht nicht erwähnen sollten. Sie wissen genau, was wir meinen! Und wenn Sie die Kreuzfahrt der Berliner Schwulenszene erkunden möchten, lesen Sie unseren Leitfaden zu Gay Kreuzfahrt in Berlin.

Die Helie Welt befindet sich in Schönberg und ist eine erstklassige Bar. Sie können am frühen Abend einen zivilisierten Drink genießen. Es ist auch ein guter Ort, um jemanden zu einem Date zu bringen.

Jackie O 'Mykonos Stadt

JackieO' – Mykonos

Das internationale schwule Jet-Set landet in den Frühlings- und Sommermonaten auf Mykonos. Es ist Europas beliebtester schwuler Urlaubsort. JackieO 'öffnet für die Sommerpartysaison und es ist der Ort, an dem man in Mykonos sein kann. Bei JackieO's finden Sie einige der attraktivsten, aufstrebendsten schwulen Männer. Ein unverzichtbarer Ort für Szeneköniginnen.

Papageien - Sitges

Parrots, ein weiterer saisonaler Hotspot, ist eine Schwulenbar im Herzen von Sitges. Es ist auch das Herz der örtlichen Schwulenszene. Die Stühle und Tische auf der Terrasse blicken auf die Bar auf der anderen Straßenseite – das Central Bar Café –, was bedeutet, dass Sie fast gezwungen sind, das Talent herauszuholen. Parrots lädt zum Plaudern und Flirten ein und ist der Ort, an dem schwule Abende in Sitges beginnen.

Der Hof – Soho

Ja, Soho liegt in London, aber in vielerlei Hinsicht ist es eine eigenständige Mini-Schwulenstadt. Wir konnten nicht umhin, eine Schwulenbar in Soho einzubinden, also haben wir uns für die Yard Bar entschieden. Es ist bei Einheimischen sehr beliebt. Nach der Arbeit können Sie im The Yard etwas trinken gehen. Es ist auch ein guter Ort, um den Abend am Wochenende zu beginnen. Im The Yard finden Sie einige der schönsten Augenweiden Londons. Erfahre mehr: Die besten schwulen Bars in Soho.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Barcelona

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Barcelona von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Barcelona für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer