Key West Pride Regenbogenfahne

Ein schwuler Führer nach Key West

Die besten schwulen Bars, Resorts und Events in Key West

Key West ist eines der besten Reiseziele in den USA für schwule Reisende. Als „südlichster Punkt der kontinentalen USA“ ist Key West einer der abgelegensten Teile des Landes. Wie die meisten Schwulenparadiese entwickelte sich Key West zu einem Rückzugsort für Künstler.

Tennesee Williams und Ernest Hemingway machten es zu ihrem Revier. Das makellose Klima, die offene See und die charmanten Muschelhäuser machten es zu einer Traumkulisse für Künstler. Vor der literarischen Verbindung war Key West ein Zufluchtsort für ehemalige Sklaven und Piraten.

Key West zieht jedes Jahr rund 250,000 Besucher an, von denen viele LGBT + sind. Es ist so etwas wie eine Partyinsel. Während des Verbots war es voller Speakeasies. Heute gibt es mehr Bars pro Kopf als irgendwo sonst im Land. Der Partygeist von Key West lebt und lebt in der Duval Street. Ein Großteil der Wirtschaft von Key West wird vom Tourismus getragen. Es ist auf Vergnügen ausgerichtet.

1983 war es eine der ersten Städte in den USA, die einen schwulen Bürgermeister hatte. Zusammen mit Provincetown ist es das Top-Ziel für einen schwulen Aufenthalt. Key West ist eine unwiderstehliche tropische Inselstadt. Lesen Sie mehr: Ein Leitfaden zur Kultur von Key West.

Bourbon St. Pub

 

Schwulenbars in Key West

 

Die meisten Schwulenbars in Key West befinden sich in der Duval Street. Jeden Silvester fällt Sushi, die amtierende Königin von Key West, in einem Schuh vom Balkon des Bourbon St. Pubs. Sie tut dies seit 1996 um Mitternacht. Der Schuh war ursprünglich eine provisorische Angelegenheit, die mit Pappmaché zusammengeschustert war. Es wurde seitdem von einem örtlichen Mechaniker verstärkt. Wenn Sie zu Neujahr in Key West sind, sollten Sie dies nicht verpassen Sushis Schuhtropfen.

Der Bourbon St. Pub hat ein New Orleans-Thema. Es ist das wichtigste Zentrum der Schwulenszene von Key West. Sie können den „Men of Bourbon“ beim Strippen zusehen, oft an der Bar – private Sitzungen können gebucht werden. Es gibt einen Pool und einen Whirlpool. Sie werden sehen, wie viele Menschen aus dem Bourbon St. Pub auf die Straße strömen. Es ist ein großartiger Ort, um Leute kennenzulernen.

Gleich die Straße hinauf finden Sie die 801 Bourbon Bar und die Gay Fetish Bar, Saloon 1. Beide sind Schwesterlokale des Bourbon St. Pub. Dies ist im Wesentlichen der schwule Unterhaltungskomplex von Key West.

Aqua ist der wichtigste Schwulenclub in Key West. Es ist auch in der Duval Street. Es ist sieben Tage die Woche geöffnet. Aqua ist der Ort, an den man im Laufe der Nacht gehen kann. Die Drag-Shows sind einen Besuch wert.

Alexanders Gästehaus

 

Gay Resorts in Key West

 

Abgesehen von Key West gibt es mehr schwule Resorts als jedes andere Reiseziel in Amerika Palm Springs. Einige dieser Resorts sind nur schwul, andere sind „heterosexuell“. Sie finden auch viele Resorts mit optionaler Kleidung.

Alexanders Gästehaus ist eines der stilvolleren schwulen Gästehäuser. Es liegt in einer ruhigen Straße in der Altstadt. Das schwule Nachtleben der Duval Street ist zu Fuß erreichbar. Das Hotel besteht aus drei historischen Muschelhäusern. Eine gute Wahl, wenn Sie in einem klassischen Hotel in Key West übernachten möchten.

Das Inselhaus ist ein weiteres beliebtes Gay-Resort in Key West. Es ist optional, Kleidung zu tragen, sodass Sie alles zulassen können. Es verfügt über ein rund um die Uhr geöffnetes Café und eine Bar am Pool. Es gibt auch eine täglich geöffnete Bar für alle Gäste – alle Getränke sind zwischen 24 und 5:6 Uhr kostenlos. Es macht Spaß und kann ganz schön cruisig werden.

Bemerkenswerte gemischte Hotels umfassen Ocean Key Resort & Spa und Sunset Key Cottages. Sie gelten als einige der besten Luxushotels in Key West.

 

Key West Pride Regenbogenfahne

 

Homosexueller Stolz in Key West

 

Das Motto von Key West lautet Eine menschliche Familie. Es wurde von JT Thompson, einem lokalen LGBT + -Künstler, geprägt. Das Motto fasst die sozial liberale Kultur von Key West perfekt zusammen. Das One Human Family Quote wurde auf Autoaufklebern verteilt und im Jahr 2000 als offizielles Motto der Stadt übernommen.

Key West Pride findet normalerweise im Juni statt. März bis Mai gilt in Key West als Hochsaison. Der Juni ist Regenzeit, daher zieht Key West Pride nicht viele Touristen an. Es ist eher ein Fest für Einheimische. Im Juni können Sie jedoch viel günstigere Flüge und Unterkünfte erhalten. Der Stolz auf Key West ist immer noch eine ziemliche Party. Andererseits ist es jeden Tag Stolz in Key West.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Key West

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Key West von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Key West für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer