New York City Pride März 2024

New York City Pride 2024: Parade, Termine und Veranstaltungen

New York City Pride 2024: parade, dates and events

30 Juni 2024

Ort

NYC 26. Straße und 5. Avenue, New York City, USA

New York City Pride März 2024

Der Pride March 2024 findet am 30. Juni 2024 statt. Dies wird die größte Gay Pride-Veranstaltung in den USA sein.

New York ist der Geburtsort von „Pride“. Von dem Moment an, als 1969 vor dem legendären Stonewall Inn die ersten Ziegelsteine ​​auf die Polizei geworfen wurden, stand die Stadt an der Spitze des Kampfes und der Feier der Rechte von Queeren. 

Die offiziellen Feierlichkeiten nehmen von Jahr zu Jahr zu, und 2024 jährt sich der Marsch zum 54. Mal. Es wird erwartet, dass Tausende LGBTQ+-Personen aus der ganzen Welt zu den Feierlichkeiten nach New York City reisen. Diese Veranstaltung sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Was passiert bei der New York Pride?

Der Höhepunkt der Pride ist der Pride March, der Millionen von Zuschauern und Teilnehmern anzieht, während er durch Manhattans Straßen zieht. Diese lebhafte Parade präsentiert eine bunte Auswahl an Festwagen, Künstlern, Aktivisten und Gemeindegruppen. Neben dem Marsch verwandelt das PrideFest Greenwich Village in ein Straßenfest mit Händlern, Imbissständen, Live-Unterhaltung und Ausstellungen.

Für diejenigen, die ein intimeres Erlebnis suchen, bietet das LGBTQ+-Filmfestival OutCinema Filmvorführungen an, die sich mit queeren Themen und Erzählungen befassen. Lesen Sie weiter: Schauen Sie sich unseren Leitfaden an New Yorks beste Schwulenbars.

Pride Island

Ein weiteres Highlight ist das Musikfestival Pride Island, das am Pier 97 stattfindet und mitreißende Auftritte von Top-LGBTQ+- und verbündeten Künstlern bietet. Zu den früheren Headlinern zählen Whitney Houston und Madonna.

Während sich die Pride-Woche dem Ende zuneigt, bietet die Pride Island Closing Party einen spektakulären Abschluss mit Auftritten renommierter DJs und Entertainer. Diese energiegeladene Veranstaltung bringt Menschen aus dem gesamten LGBTQ+-Spektrum zusammen, um Vielfalt und Liebe in all ihren Formen zu feiern.

Wie buche ich ein Hotel für den New York Pride?

Frühzeitig ein Hotel buchen ist sehr zu empfehlen. New York wird voll sein und viele Hotels werden die Vollbelegung erreichen. Während der Pride werden die Preise wahrscheinlich steigen – als ob New Yorker Hotels teurer werden könnten (das können sie, lol).

Geschichte des New York Pride

In New York City wurde der erste Stein zum Stonewall-Aufstand im Juni 1969 geworfen, einem entscheidenden Moment in der LGBTQ+-Geschichte, der eine Bewegung für Gleichberechtigung und Befreiung auslöste. Was wir heute als Stolz kennen, lässt sich direkt auf diesen Moment zurückführen. Und nein, die Feiernden im Stonewall trauerten nicht um Judy Garland.

Nach dem Aufstand kamen LGBTQ+-Aktivisten und Verbündete zusammen, um den Christopher Street Liberation Day March zu organisieren, der das erste Gedenken an den LGBTQ+-Stolz in New York City markierte. Dieser historische Marsch fand am 28. Juni 1970 statt. Im Laufe der Jahre hat sich NYC Pride zu einer der größten und einflussreichsten LGBTQ+-Feiern der Welt entwickelt und zieht Millionen von Teilnehmern und Zuschauern aus der ganzen Welt an. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass New York City die Heimat des Pride ist.

Weißes TG-LogoWebsite besuchen
Bewerten New York City Pride 2024: Parade, Termine und Veranstaltungen

Keine Bewertungen gefunden

Kommentare/Bewertungen sind die subjektive Meinung von Travel Gay Benutzer, nicht von Travel Gay.

Buche ein Travel Gay Anerkanntes Hotel