Pleasuredrome

Pleasuredrome

Am längsten laufende, beliebte Schwulensauna; 24 Stunden geöffnet.

Pleasuredrome

Standort-Symbol

Arch 124, Cornwall Rd (Ecke Alaska St), London, Großbritannien, SE1 8XE

Das international renommierte Pleasuredrom in Schwulenbesitz ist seit mehr als 23 Jahren im Geschäft und zieht alle Typen und Altersgruppen aus London und der ganzen Welt an.

Hinter dem diskreten Eingang finden Sie luxuriöse Kabinen und Zimmer zum Mieten, einen Whirlpool, zwei Dampfbäder, zwei Saunen, Lounge- und Gemeinschaftsbereiche, ein Kino, eine Dunkelkammer und ein aufrechtes Solarium. Es gibt auch eine 24-Stunden-Bar!

Es gibt kostenloses WLAN und Schließfächer zum Aufladen von Mobiltelefonen. Das Hotel liegt nur 1 Gehminute von Waterloo entfernt. Gehen Sie entweder die Alaska Street oder die Sandell Street entlang. Finden Sie den Eisenbahnbogen, der diese beiden Straßen am Ende verbindet, und der Eingang befindet sich im Bogen.

Werfen Sie einen Blick auf ihre Website, um weitere Informationen einschließlich FAQs zu erhalten.

Wochentag: 24 Stunden

Wochenende: 24 Stunden

Eigenschaften:
Maze
Entspannende Hütten
Dark Room
Café
Dampfraum
Sauna
Massage
Whirlpool / heißer Pool
KOSTENLOSES WLAN
Bewerten Pleasuredrome
3.3
Publikumsbewertung

Basierend auf 323 Stimmen

2017-Publikumspreise
2017-Publikumspreise

4 Star-Gewinner

2018-Publikumspreise
2018-Publikumspreise

4 Star-Gewinner

2019-Publikumspreise
2019-Publikumspreise

4 Star-Gewinner

2020-Publikumspreise
2020-Publikumspreise

4 Star-Gewinner

L
Leo Vidal

12-Sep-2023

Die beste Sauna aller Zeiten

Die beste Sauna, die ich in London besucht habe. Der Ort ist sauber, die Leute sind bezaubernd und die Kunden sind sehr aufmerksam. Ich empfehle sehr!
Z
Zac

28-May-2023

Heißer Mann. Übermäßig heißer Veranstaltungsort

Lustig, aber sie könnten es gebrauchen, die Temperatur in den Dampfbädern zu senken und mehr dunkle Räume zu schaffen. Entwickelt, um Sie zu verdursten oder zum Verlassen zu bringen, schätze ich
J
Johnny

22-May-2023

Pleasuredrome-Sauna

Ich war an einem Sonntagnachmittag im Mai 2023 dort. Die einzige Sauna, die groß genug für Männer ist, ist eine echte Enttäuschung. Die Saunen und Dampfbäder sind winzig und ungemütlich. Einer davon war nicht verfügbar. Der Loungebereich ist eingeschränkt und es gibt nicht genügend Sitzplätze zum Entspannen. Es gibt auch keinen Pool. Der Whirlpool ist wahrscheinlich das beste Feature. Die Sauberkeit muss verbessert werden, insbesondere in der Dunkelkammer/dem Dampfbad, wo es stinkt. Mit 23 £ ist es auch teuer. Die Zeiten der großartigen Londoner Saunen wie Chariots sind lange vorbei. Wir brauchen ein neues großes Spa in dieser großartigen Stadt.
B
Bill

16-Jan-2023

Toller Ort für heiße Begegnungen, alle Typen willkommen

Früher war ich ein regelmäßiger Besucher, habe aber eine Weile Pause gemacht und bin erst kürzlich nach der Renovierung zurückgekehrt. Ich liebe die öffentlichen Bereiche, da ich gerne beobachtet werde, und besonders die kostenlosen Kabinen mit Bars dazwischen für heiße, anonyme Begegnungen. Ich bin mittleren Alters und habe sicherlich keinen Fitness-Körper, aber ich fühle mich sehr entspannt, wenn ich herumlaufe und alle Typen sehe. Gut auch für gelegentliche versaute Begegnungen – ich bin Sub und hatte in den letzten Wochen einige tolle Szenen, die Leute scheinen gut darin zu sein, die Stimmung dessen, worauf du stehst, zu erfassen.
J
Jakob

12-May-2022

Das letzte Mal

Der Eintritt kostet 20 Pfund, für eine Kabine werden dann 4 Pfund verlangt – das ist unglaublich. Nirgendwo gibt es Kondome oder Gel. Das ist wirklich absurd!
V
Victor

16-Jan-2022

Vic

Ich möchte hinzufügen: Wenn die Sicherheitsleute dort Eigentümer oder hohe Manager sind, wird diese Sauna wahrscheinlich scheitern. Trotz aller Einschränkungen, wenn ich einen Teil meiner Coca-Cola mitnehme und die Einreise verweigere, ist das leider nicht akzeptabel. Er sagte mir wegen der Police – ich frage ihn, wo die Police ist – er weiß es nicht und kann es nicht zeigen!!!
R
Roman

23-Jul-2023

Römer

Ich komme schon seit Jahren hierher. Immer sauber und gut organisiert. Es sind keine Getränke erlaubt – AKZEPTIEREN SIE EINFACH DIE REGELN – werfen Sie Ihre Handtasche nicht mehr in die Luft oder gehen Sie woanders hin :-)
J
Jun

X

Pleasuredrome

Für ein Spa, das sich durch Sicherheit auszeichnet, sind Kondome bei Bedarf nicht zugänglich. Man muss zur Bar gehen und das Personal scheint nicht bereit zu sein, Kondome zu geben. Nicht jeder ist für Bareback-Spiele geeignet.
L
Lee

13-Nov-2021

Türsteher ist rassistisch

Ich bin heute zum Pleasuredrome gegangen und habe den Zutritt verweigert. Seine Entschuldigung war, dass es keinen Strom gibt, da ich Asiate bin. Ich habe andere Rezensenten gesehen, die das Gleiche sagten.
R
Rab

X

Pleasuredrome

War am Samstagnachmittag (16) dort – die Renovierung sieht wirklich gut aus, das Personal ist freundlich und hilfsbereit und der Laden war sehr voll. Der größte Nachteil für mich ist, dass sie seit der Renovierung das Kreuzfahrtlabyrinth im Obergeschoss monetarisiert haben. Früher war der Zugang zu den Kabinen (auf der Pleasuredrome-Website als „Pods“ bezeichnet) frei, wie in so ziemlich jeder anderen Sauna mit einem Kreuzfahrtlabyrinth. Jetzt müssen Sie an der Rezeption eines ausleihen, 10 £ für zwei Stunden. Es gibt immer noch ein paar „freie“ Kabinen/Pods in der Mitte des Kreuzfahrtlabyrinths, meist hohe, schmale, aber die meisten erfordern einen Schlüsselanhänger für den Zugang. Sie sind eine günstigere Option als die Deluxe-Zimmer in der unteren Etage (21 £ für zwei Stunden), aber es scheint eine seltsame Entscheidung zu sein, das Kreuzfahrtlabyrinth so „unkreuzfahrttauglich“ zu gestalten. Vielleicht besteht die Idee darin, Anreize für öffentliches Spielen zu schaffen (keine schlechte Initiative). Und ich schätze, wenn Sie unter 4 sind (das bin ich nicht) und der Eintrittspreis nur 8 £ beträgt, wird es nicht allzu schwierig sein, zusätzlich 30 £ zu bezahlen. Und ich verstehe, dass der Umbau selbst und die erzwungene Schließung aufgrund von COVID dazu geführt haben, dass irgendwo zusätzliches Geld verdient werden muss. Aber es verändert wirklich den Ablauf und das Erlebnis des Kreuzfahrtlabyrinths und erschüttert ernsthaft das Wohlwollen, das ich dem Ort als Ganzem entgegenbringe.
P
Paul

27-May-2020

Für mich die beste Sauna in London.

Pleasuredrome ist voll von schönen, dunklen Orten zum Spaß. Ich bin immer gegen 10 Uhr morgens hingegangen, wenn es ruhig ist, da trifft man immer jemanden, den man mag. Ich liebe das vordere Dampfbad, es ist dunkel und man kann dort ein bisschen diskret spielen, private Räume sind in Ordnung, einige davon sind anständig und man ist sicher, dass niemand einen beobachtet. In anderen Saunen herrscht überall ein offener Raum und überhaupt keine Privatsphäre, es sei denn, man geht in den Raum.
M
Matthew

X

Jo

Keine Atmosphäre und alle Räume verschlossen. Sie brauchen Konkurrenz, um ihr Spiel zu verbessern.
h
hammer

26-Jan-2020

Durfte nicht zügeln

Ich wurde durchsucht wie ein Schwerverbrecher. Dann als alles in Ordnung war und ich bezahlen wolle liess er mich nicht im Zaum halten. Ich hätte mich zuviel betrunken. Äh war so arrogant. Ich war Stammgast in der Sauna, wenn ich in London war. Jetzt gehe ich nie wieder hin. Sehr unfreundlich.
J
J

X

B90L

Lächerlich übereifriges Türpersonal. Wirklich schlecht, unprofessionell.
j
jo

X

tolle Erfahrung

Ich war schon ein paar Mal hier und habe die Sicherheitskontrollen durchlaufen, bin aber noch nie auf unhöfliches Personal gestoßen. Immer jemand, der einem hilft. In den Dampfbädern ist viel los und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Wenn Sie häufig zurückkommen, können Sie die Stamp it-App verwenden. Danke Leute.
C
Casper

30-Nov-2019

Tolle Erfahrung

Ich komme aus Australien und habe kürzlich Pleasuredrome besucht. War wirklich beeindruckt von dem Veranstaltungsort, sehr stimmungsvoll, versteckt unter Eisenbahnbögen in der Nähe des Bahnhofs Waterloo. Einige der Jungs waren süß – es war ein gemischtes Publikum, ich war am Samstagnachmittag von 4:8 bis etwa 4:3 Uhr dort und war beschäftigt, spielte mit XNUMX Jungs. Toll, dass es dort eine Bar gibt – ich habe drei Biere getrunken! Ich hatte die Kritiken gelesen und war etwas unsicher, was dieses Hotel angeht, aber ich fand es sehr sauber. Es gab Reinigungspersonal, das ständig dafür sorgte, dass der Ort hygienisch war. Ich habe die meiste Zeit damit verbracht, oben im Cruising-Bereich zu spielen. Konnte Poppers an der Rezeption kaufen. Im Vergleich zu anderen Saunen, in denen ich war, war diese wirklich gut gestaltet und nicht nur die üblichen Spielräume und das Spa. Ich werde wiederkommen, wenn ich das nächste Mal in der Stadt bin.
D
D

7-Nov-2019

Scheint nicht das zu sein, was es in der Vergangenheit war!

Früher war dieser Ort in Ordnung, er ist relativ stilvoll und obwohl er klein ist, verfügt er über recht gute Einrichtungen. Allerdings war es bei den letzten beiden Besuchen wirklich eine riesige Enttäuschung. Die Einrichtungen sind nicht so sauber, wie sie sein könnten, und ich finde die Jungs sehr aufdringlich. Äußerst ärgerlich ist auch, dass die Türen in den Privaträumen im Obergeschoss nicht abschließbar sind. Hin und wieder kommt ein aufdringlicher Typ herein und versucht mitzumachen, auch wenn die Tür geschlossen ist. Außerdem gibt es überall viele Lecks, selbst in den trockenen Bereichen tropft die Decke. Ich war kürzlich dort und es gab einen in der Umkleidekabine und einen in einem privaten Raum oben. Ich persönlich finde es abstoßend, wenn mir eiskaltes Wasser ins Gesicht tropft, während ich versuche, eine gute Zeit zu haben. Es ist eine Schande, denn es war immer besser als die anderen Veranstaltungsorte in London, was Stil und Ausstattung angeht, aber jetzt kommt es mir jedes Mal wie eine Geldverschwendung vor, wenn ich dort bin.
T
Tom

X

pleasuredrome

Ein schlecht gepflegter Ort, der oft schmutzig ist. Das Personal scheint sich nicht besonders um wirklich rutschige Böden zu kümmern und sprüht lieber Lufterfrischer, als zu reinigen, was den Geruch verursacht.
B
Bor

X

Nie wieder - yuk

Als ich die widersprüchlichen Bewertungen las, dachte ich, ich könnte es trotzdem versuchen. Ich werde nie wieder hingehen. Der Geruch ist in den meisten Gegenden schrecklich. Die Kabinen sind klein, schmutzig und nicht abschließbar. Sie werden Sie abschrecken. Und es gibt keine Bildschirme in der Kabine, um das auszugleichen. Die anderen Bereiche sind ganz in Ordnung (bis auf den Geruch, der absolut tadelnswert ist), aber auch nicht großartig. Unter der Woche war es gegen 7 Uhr, sehr wenig los, hauptsächlich ältere über 60-Jährige. Das könnte am Timing liegen oder daran, dass die meisten Leute diesen Ort einfach nicht genießen. Kein Scherz, 10 Minuten nach meiner Ankunft dachte ich darüber nach, zu gehen. Ich habe es nicht getan, weil ich genug bezahlt hatte, aber ich würde vorschlagen, dass Sie nicht viel erwarten, wenn Sie dorthin gehen.
T
Tommy

23-Sep-2019

Saugt große Zeit

Unangenehme Gerüche, von den Füßen bis zum Kot. Herablassende Barkeeper, als hätten sie ein Recht dazu. Ich werde nicht noch einmal hingehen. Können Sie eine negative Sternebewertung abgeben?
P
Phil

20-Sep-2019

Großartiger Tag!

Das ist mein Lieblingsort in London. Du bekommst ein wirklich gutes Training. ;)
P
Phil

20-Sep-2019

Fantastisch

Mein Name ist Phil Lombardo und ich gehe immer gerne hierher. Ich hoffe, dort ein paar tolle Leute zu treffen.
B
Bil

7-Nov-2022

Pleasuredrome

Es sind immer tolle Leute da, öffne einfach deine Augen
J
John

14-Jul-2021

Hallo

Wann ist es besser, wenn ich auf ältere, stämmige Typen stehe??? 50+ 60+.
J
John

24-Aug-2019

Die Wohnung eines Opas

Es gibt Bereiche, in denen es nach verschwitzten Füßen riecht. Es ist dreckig, die Jungs sind größtenteils Väter über 60. Wenn Sie darauf stehen, werden Sie Spaß haben. Wenn nicht, suchen Sie sich einen anderen Ort
s
steve

20-Aug-2019

NIE WIEDER - Nicht wenn du mir weh tust ...

Werde nicht wiederkommen. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von einem Sicherheitsbeamten empfangen. Es war überhaupt nicht sehr einladend, einen Kunden anzusprechen. Das hat mich fast davon abgehalten, einzutreten. Wo ist der KUNDENDIENST? Mir hat es auch nicht gefallen, dass man durchsucht wird – das ist eine Verletzung der Privatsphäre, was lächerlich ist, nach all den Dingen, die mir dort bei meinem letzten Besuch aufgefallen sind. Sagen wir einfach, wenn Sie dorthin gehen, stellen Sie sicher, dass Sie immer die Augen offen haben.... Bezüglich der Dinge waren die Haltung des Personals und anderer schmutzige Kabinen – Kondome in der Sauna – und das Dampfbad, keine Taschentücher oder Kondome in den Kabinen dieser Räume sind klein, einige waren nicht sauber und hatten keine Schlösser für die Privatsphäre. beunruhigt über andere Dinge, die ich miterlebt habe. Sehr rutschige, rutschfeste Matte außerhalb der Sauna. Dampfbad und Flur schmutzig und stinkend. Yuk. Überhaupt keine gute Erfahrung, sehr schlechte Praktiken, also habe ich beschlossen, einfach zu gehen. Ich habe diese Rezension gegenüber dem Original abgeschwächt, damit sie hier veröffentlicht wird. Meiner Meinung nach ist Chariots Vauxhall eine viel bessere Sauna
s
steve

17-Aug-2019

Eine schlechte Entschuldigung für eine gute Sauna

Was soll ich über diese Sauna sagen? Ich war jetzt schon ein paar Mal hier und bedauere, dass ich nicht wiederkommen werde. Bei Ihrer Ankunft werden Sie von einem Sicherheitsbeamten empfangen. Bei meinem allerersten Besuch war ein wirklich netter Mann da, der Sie herzlich willkommen geheißen hat. Das Personal versuchte es mit einem Mann, der gehen musste und zurückkommen wollte, aber man sagte ihm ziemlich barsch, dass er bei seiner Rückkehr bezahlen müsste, wenn er gehen würde. Ich verstehe zwar, dass die Sauna möglicherweise Geschäftsbedingungen hat, sie sollten jedoch versuchen, besser mit den Kunden umzugehen – KUNDENSERVICE, insbesondere im Hinblick auf neue potenzielle oder wiederkehrende Kunden. Der Mann vor mir wurde rigoros durchsucht – ich hingegen nicht – warum? Mir gefiel es auch nicht, durchsucht zu werden – eine Verletzung der Privatsphäre. Was lächerlich ist, da mir bei meinen wenigen Besuchen aufgefallen ist, dass viele Männer high zu sein schienen? Einstellung – Einige ihrer Mitarbeiter haben eine echte Einstellung, Sie kennen die Art, die versuchen, Ihnen das Gefühl zu geben, dass Sie Glück haben, dort zu sein, und nicht, dass sie das Glück haben, Kunden zu haben. Anstatt richtig zu säubern, scheinen sie die Fahrgebiete zu überwachen – als wären sie letzte Nacht dort gewesen, um dieses Gebiet zu überwachen, sehr unhöflich und voreingenommen. Es scheint eine Menge Putzfrauen zu geben, aber die Zimmer sind nicht sauber ... Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Zimmer im Obergeschoss klein sind und je nach Ankunftszeit überhaupt nicht richtig gereinigt werden. Zurück zur Einstellung: Es gibt ein paar aus dem Team, die eine sehr schlechte Einstellung haben und sich auf der Treppe an Kunden vorbeidrängen – und ihnen Licht ins Gesicht leuchten, wenn sie sich mit jemandem in einem privaten Raum aufhalten. Auch ihre Mitarbeiter sind sehr voreingenommen. Sie müssen zur Bar gehen, um nach Kondomen und Gleitgel zu fragen. Diese sollten – wie in allen anderen guten Saunen auch – in allen Räumen griffbereit vorhanden sein. Kunden – sie scheinen Menschen anzulocken und hereinzulassen, die zu viel getrunken haben. Wichtiger Hinweis – Plessurdrome Sie haben die Pflicht, sich um alle Ihre Kunden zu kümmern. Sie müssen Ihre Sauna ordnungsgemäß überwachen, da sie derzeit nicht in Ordnung ist! Ich werde die Eigentümer auch persönlich anschreiben!
R
Rob

28-Jul-2019

Das beste was es gibt

Ich bin seit ihrer Eröffnung ein Besucher dieser Sauna und wurde noch nie, und ich meine, nie enttäuscht. Ich hatte nur eine einzige schlimme Begegnung mit einem Mitarbeiter, einem Australier mit einer sehr schlechten Einstellung und sonst nichts. Ich habe diesen Ort über 300 Mal besucht und kann Ihnen sagen, dass es der Beste ist. Ich vermute, das liegt daran, dass es von Schwulen geführt wird. Die Inflation hat im Laufe der Jahre ihren Tribut gefordert und die kostenlosen Erfrischungen sowie kostenloses Obst und Kekse mussten einem kostenpflichtigen Service weichen, aber ursprünglich war es dieser Ort. Der Einstieg kostete 10 £ und letzte Woche waren es 18 £, daher lag der Schwerpunkt darauf, den Türpreis wettbewerbsfähig zu halten. Es ist makellos sauber, obwohl man sich vorstellen kann, dass es sehr heiß wird. Die Angestellten sind echte Herren und immer höflich. Ich kann es wirklich überhaupt nicht bemängeln. Sie können so allein oder so umfassend sein, wie Sie möchten. Es hat mir viele Male den Verstand bewahrt. Einige der geschäftigen Zeiten sind ziemlich überraschend, z. B. am späten Freitagnachmittag oder am Sonntagnachmittag. Zu Beginn der Woche ist es oft ruhig. Allerdings kann man auch in wirklich ruhigen Zeiten überrascht sein, wer vorbeischaut. Es ist ohne Zweifel das Beste, was es gibt. Möge es noch lange so weitergehen.
J
Jason

7-Jul-2019

Keine gute Erfahrung

Besuch im Juli 2019. Der Sicherheitsdienst durchsucht gründlich jeden, der hereinkommt, was einen Eingriff in die Privatsphäre darstellt und für eine Männersauna nicht typisch oder erwartet ist. Sie weisen routinemäßig Leute ab, die er offenbar nicht mag, mit der Begründung, sie sehen „erschöpft“ aus und verweigern ihnen den Zutritt.
R
Raju

21-Jun-2019

OK?

In den Kabinen gibt es keine Taschentücher, die Kabinen sind zu klein, man fühlt sich wie in einem Kerker
I
Ivan

24-May-2019

Traf den wundervollen Martin

Ich war am Freitag, den 5. März dieses Jahres gegen 5 Uhr im Pleasuredome. Als ich ankam, war der Laden nicht allzu voll, aber mit der Zeit wurde es immer voll. Die Menge war etwa mittleren Alters. Der Ort schien sauber genug zu sein. Dann traf ich Martin im Dampfbad. Er war wunderbar, leidenschaftlich und sexy. Wenn Sie diesen Beitrag lesen, Martin, melden Sie sich bitte bei mir.
M
Martin

14-Jul-2019

Me

War eine schöne Zeit, sehr gute Erfahrung
M
Martin

14-Jul-2019

Mr

Danke Nigel
N
Nigel

24-Apr-2019

Kunden interessieren sie nicht

Ich sah, wie jemand in der Bar filmte, als ich dem Personal sagte, dass es ihnen egal sei. Dann war der Manager unhöflich zu mir, als ich es ihm sagte. Ich habe auch der Teamadresse eine E-Mail geschickt, angerufen und den Veranstaltungsort besucht, um eine Erklärung zu erhalten. So weit nichts. Sie sind sehr rücksichtslos und entschuldigen sich nicht und nehmen nicht einmal zur Kenntnis, was passiert ist
m
moscardini

11-Apr-2019

Nein Entschuldigung

Prämisse: Die zweite Sauna, die wir in London ausprobiert haben. Etwas besser als das erste, aber wir haben verstanden, dass London nicht die Stadt ist, in der es ratsam ist, in die Sauna zu gehen. Lage: Im Stadtzentrum. In der Nähe der Waterloo-Haltestelle. Kundentyp: Fast nur ältere und durchschnittliche Männer. Struktur: Tatsächlich wäre es nicht schlecht, wenn es restauriert würde. Reinigung: unzureichend. In den Umkleidekabinen riecht es nach Schweißfüßen, der sich in Ihrer Kleidung festsetzen wird. Preis: Zu hoch für das, was es bietet. Hinweis für Kunden: Wenn Sie kein Freund von Opa oder dicken Jungs sind, suchen Sie am besten im Internet nach Treffen. Hinweis für Manager: Die Sauna ist voll; Offensichtlich machen Sie aus Ihrer Sicht keine schlechte Arbeit. Unnötig, Ratschläge zu geben.
C
Chris

17-Mar-2019

Ein ganz schöner Ort

Mein erster Besuch als asiatischer Tourist, und am Samstagabend ist der Andrang recht gut. Ich kann nicht erwarten, dass ein Suana sehr sauber ist, aber ich finde das Hotel sehr anständig. Der Mitarbeiter wird ständig herumlaufen, um sicherzustellen, dass die Unterkunft aufgeräumt ist, und Flecken entfernen, wo immer er kann. Bietet eine große Auswahl an Einrichtungen
M
Martin

14-Jul-2019

Schöner Ort, gute Leute kennenzulernen

Sehr schöner Ort mit sehr gutem Personal und tollem Service
D
Daniel

11-Mar-2019

Rezeptionist

Auf dem Weg dorthin bin ich durch eine riesige Gruppe von Leuten gelaufen, die Gras rauchten, und dann wurde mir der Zutritt verweigert, weil ich Gras rauchte. Erklärte, dass vor dem Eingang Leute waren, die Gras rauchten, aber ich war es nicht. Der Zutritt wurde mir verweigert, selbst nachdem ich sie gebeten hatte, nach draußen zu schauen und meinen Standpunkt zu beweisen.
M
Marco

9-Mar-2019

Heiß, dampfig und gut gelaufen

War an einem Freitag- und Samstagabend dort. Beschäftigt. Viele Menschen aller Formen, Altersgruppen und Farben. Heiße Action in den Dampfbädern. Schwitzende Action in der Sauna. Düstere Action in den dunklen Räumen... und urkomisches, lautes und allgegenwärtiges Stöhnen des Films im ganzen Gelände. Freundliche Empfangsdame. Überaktives Personal, das alle Saunen, Dampfbäder und den Duschbereich reinigt ... 5 ? Protokoll. Alles in allem hatten wir eine tolle Zeit. Werde wiederkommen... sofern der Brexit es zulässt.
M
Mike

19-Feb-2019

Nicht Weltklasse

Pleasuredrome ist einfach nicht alles. Vom heruntergekommenen Kino mit großer Leinwand bis hin zu den unglaublich kleinen Nischen fragt man sich, warum man dafür bezahlt hat, hineinzugehen. Obwohl ich dem Personal einen Daumen hoch gebe, weil es fast wie eine Zwangsstörung den Boden wischen muss, muss ich auch anmerken, dass dieser Ort nach 2 Uhr morgens wie eine Absteige ist. Praktisch jeder horizontale Raum wird von Männern eingenommen, die ihre mit Wasser getrunkenen Getränke ausschlafen, was alles, was auch nur annähernd heiß und dampfend ist, unmöglich macht. Wenn Sie nach oben in den Bereich gehen, finden Sie kleine Ablagefächer, die Sie benutzen können, aber aufgrund des Schnitts des Bogens ist es nicht möglich, aufrecht zu stehen, und zum größten Teil muss alles, was auch nur annähernd sexy ist, im Missionarbereich oder im Liegen auf der Seite erfolgen. Eine Ausnahme bildet ein größeres Regal, das sich hervorragend für Gruppenspaß eignen würde, wenn da nicht Kondenswasser austreten würde.
C
Chris

18-Feb-2019

Tolle Sauna

Nun, was soll ich sagen. Die Saunen in London werden so schnell geschlossen. Wir haben nur Pleasuredrome und Sweatbox (die seit November das Interesse vieler Leute verloren haben müssen, weil sie Sie ständig darüber informieren, wann sie bald eröffnen werden). Pleasuredrome versagt also nie. Immer eine bunte Mischung von Leuten. Ja, sie können einen günstigen Preis oder eine Ohnmachtsoption haben. Was ist mit der Verlängerung passiert? Immer noch nicht geöffnet. Eigentlich sollte der Boxing Day eröffnet werden.
A
Alan

10-Feb-2019

Mr

Ich muss sagen, dass mir der Pleasuredome gefällt, den ich nachmittags besuche. Es gibt immer etwas Action – was mir am Pleasuredome gefällt, wo er ist. Es gibt viele Altersgruppen, was schön ist.
N
Nic

25-Jan-2019

Es ist in letzter Zeit besser geworden

Ich habe diese Sauna schon immer gemocht, habe sie aber bis vor kurzem nicht oft genutzt, als ich festgestellt habe, dass sie bei einem gemischten und heißen Publikum angenehmer geworden ist. Die Einrichtungen sind in Ordnung und sauber und meine einzige Begegnung mit dem Personal an der Tür war freundlich und angemessen.
M
Migel

21-Jan-2019

Schrecklich - dreckig und leer

Mit dem Pleasuredrome ging es bergab. Ich war am Sonntagnachmittag dort, es war leer, 5 Leute drinnen, keine Aktion. Das Personal war unfreundlich und der Mann an der Rezeption war unhöflich. Es ist dreckig und stank nach Abwasser. Nie wieder.
K
Konrad

19-Jan-2019

Nein

Ich bin dort seit ein paar Jahren Stammgast, aber diesen Freitag wurde mir der Besuch verweigert. Ich bin ein gutaussehender Kerl und mir wurde nach vier Drinks der Eintritt verweigert und ich bin seit zwei Jahren Stammgast. Ich werde nie wieder zurückkehren. Sweatbox wird bald neu eröffnet, Gott sei Dank – Pleasuredome sehr langweilig. Scham.
M
Mike chisholm

15-Jan-2019

STARKE NEGATIVE VIBES

Negative VIBES stinkendes Dampfbad, das am besten vermieden wird
D
Dave

13-Jan-2019

Am besten vermieden

Eine bizarre Erfahrung, da die Rezeption entschied, dass ich meinen Rucksack nicht in mein Schließfach stecken könne, sondern ihn an der Rezeption abgeben müsse. Als ob das jemand tun würde. Warum um alles in der Welt sollte ich das tun? Ich sagte nein, und dann waren sie ziemlich unhöflich und verabschiedeten sich höhnisch. Sehr unerfreulich. Gehen Sie nicht hin, es sei denn, Sie müssen sich deprimierter fühlen als zu Beginn. Ein Stern für die Sauberkeit, basierend auf früheren Erfahrungen, und dass ich selbst als zahlender Kunde nicht in der Lage war, mir ein eigenes Urteil zu bilden. Welche Art von Geschäft stößt Menschen ab? Schrecklich.
C
Cameron

8-Jan-2019

Nein

Ich beschloss, zum ersten Mal hierher zu kommen. Negative Erfahrung. Das Gedränge war nicht so gut (kalter Samstagnachmittag), aber das war nicht mein Hauptkritikpunkt. Kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Hinblick auf eine Sauna - 1. Der Geruch im oberen Stockwerk war schrecklich. Länger als ein paar Minuten kann man dort wirklich nicht bleiben. 2. Die „Räume“ im Obergeschoss ähneln eher Gefängniszellen mit niedriger Decke. Es ist eine Art Betrug. 3. Whirlpool eiskalt. 4. Zwei Nasssaunen, die eine kleine, überhaupt nicht heiß. Der größere riecht. 5. Trockensauna sehr klein. 6. Zweimal viel Licht! Insgesamt eine negative Erfahrung, weder die Zeit noch das Geld wert.
R
Rob

X

Schmutzig

Dieser Ort ist ekelhaft. Alle Dampfbäder sind winzig. Das Labyrinth ist ebenfalls klein, aber was mich am meisten beeindruckt hat, war die Sauberkeit. Es fühlte sich einfach schmutzig an und in den Privaträumen und Dampfbädern herrschte ein fürchterlicher Gestank nach Körpergeruch und Chemikalien. Der Geruch war einfach zu stark, um ihn zu ertragen. Sie haben zwar herumgesprüht, um die Luft frischer zu machen, aber der Geruch ist wirklich schlimm, also hat das nicht geholfen. Dies war mein erstes Mal im Pleasuredrome und wird leider auch mein letztes sein. Positiv war, dass ich mein Telefon in einem Schließfach aufladen konnte.
B
B

X

Großartiges erstes Jahr, schlechtes zweites Jahr

Ich bin 2017 und 2018 kürzlich durch ganz Großbritannien und Irland gereist und habe unterwegs in Saunen Halt gemacht. Das erste Mal war das Beste von der Gruppe, die ich besucht habe. Beim zweiten Mal gehörte er zu den Schlusskandidaten. Bei der schieren Menge an Männern, die hier vorbeikommen, wäre es ein großes Unterfangen, dies immer in Topform zu halten, aber bei meinem zweiten Besuch fand ich es ziemlich schmutzig. Der Whirlpool war nicht sehr heiß, ich fühlte mich darin schmutzig, die Dampfbäder fühlten sich schmutzig an und hatten einen starken chemischen Geruch, der mich fragen ließ, was ich in meine Lungen einatmete, und das Fenster im Dampfbad sah aus, als hätte es überall Ablagerungen gehabt das Fenster. Der Gestank nach Körpergeruch im zweiten Stock war dick und wirklich unangenehm, also ging ich gleich wieder nach unten, ging später wieder nach oben und es war immer noch ekelhaft. Das Personal war nett, strahlte aber eine zwielichtige Stimmung aus. Die Schließfächer waren klein (was bei der Menge an Leuten zu erwarten war), und der Umkleideraum war in Ordnung. An einem Freitagnachmittag waren viele Leute da, und noch mehr, als ich gegen frühen Abend abreiste. Das scheint eine gute Sache zu sein, aber als ich dort war, kam es mir eng vor. Oft öffnete ich eine Tür und fand eine volle Sauna oder ein Dampfbad ohne Platz vor. Ich bin froh, dass ich gegangen bin, bevor es noch voller wurde. Es waren Menschen aller Art und jeden Alters anwesend. Verglichen mit dem großartigen Erlebnis im Jahr 2017 fühlte sich das im Jahr 2018 wie eine Enttäuschung an, aber nichts, was eine gründliche Reinigung und kleinere Reparaturen nicht beheben könnten. Würde auf jeden Fall Saunaschuhe mitbringen oder diese dort leihen/kaufen.
J
Jeff

7-Nov-2018

Benötigt eine Überarbeitung

Alte Sauna, das Personal gelinde gesagt unfreundlich. Ich wurde vehement gefragt, ob ich Osteuropäer sei, weil dieser Typ dort nicht willkommen ist! Jungs sind alt, fett und manchmal sehr schmutzig. Sie müssen den Ort mit neuen Zimmern aufwerten. Von vielen alten, untauglichen Leuten besucht. Ich war mindestens 10 Mal dort und hatte noch nie Kontakt zu irgendjemandem!
S
Shawn

X

Ziemlich gut

Nachdem ich in ein paar anderen Saunen in London kein Glück hatte, beschloss ich, diese auszuprobieren. ICH EMPFEHLE! Alle Typen und Vorlieben. Ich habe den ganzen Nachmittag dort verbracht und es war wirklich cool, das Personal war super freundlich und der Barkeeper war extrem nett. Das Einzige, was ärgerlich ist, ist, dass man für abschließbare Zimmer bezahlen muss und es in diesen Zimmern an Handtüchern mangelte. Ich kann es kaum erwarten, wieder dorthin zu fahren!
M
Mark

X

Tobias

Das Personal ist äußerst unhöflich und der Sicherheitsdienst ist sehr darauf bedacht, jeden wie einen Kriminellen zu behandeln. Saubere Sauna und gemischtes Publikum.
D
David

10-Sep-2018

nie wieder

Der Mann an der Tür, der für den Sicherheitsdienst zuständig war, verhielt sich, als würde man ein Gefängnis betreten, bei dem die Leibesvisitation voll im Gange ist. Es hat mich wirklich davon abgehalten, noch einmal hinzugehen, und als ich drinnen war, fanden wir gebrauchte Kondome auf dem Boden der kostenlosen Spielräume
C
Carls

2-Jan-2019

Kondome im Dampfbad

Ja, es stimmt, viele Kondome im Dampfbad, wie der andere sagte, und der unangenehmste Geruch
T
Twenties

17-Aug-2018

Versuche es nicht

Ich war vor kurzem mit einer Freundin dort, wir sind beide Mitte Ende Zwanzig. Der Andrang besteht hauptsächlich aus alten Leuten, es ist nicht so groß wie angekündigt, es gibt viel zu viel Licht. Es gibt keine privaten Zimmer, was bedeutet, dass Sie bezahlen müssen, wenn Sie Privatsphäre wünschen. Es ist teuer und man muss sogar für zusätzliche Handtücher bezahlen. Das einzig gute ist die Ausstattung. Es ist brandneu und sehr sauber.
F
Fred

30-Jul-2018

Ist es nicht wert

Der Zutritt war schwierig und wurde nicht gut erklärt, es war schwierig, in einen Raum zu gelangen, und der Barkeeper stellte Fragen wie „Haben Sie gerade eine schlimme Trennung hinter sich?“ Ich zahlte für eine Massage, kam dann aber raus und musste feststellen, dass sie mich aus meinem Zimmer und meiner Kleidung ausgesperrt hatten – und dann mit einem Handtuch in der Lobby stehen blieben und mich darum streiten mussten, meine Kleidung zurückzubekommen. Negative 10 Sterne. Schreckliche Erfahrung.
M
Mike

10-Jul-2018

Nicht sehr beeindruckt

Ich war schon in einigen Saunen im Vereinigten Königreich und denke, dass ich einen Vergleichspunkt habe. Ich war schon zweimal im Pleasuredome, und in jeder Sauna/Kreuzfahrtbar/Veranstaltungsort sind die Menschen das Erlebnis mehr als alles andere. Aber man muss den richtigen Ort haben, damit die Leute kommen wollen. Der Pleasuredome befindet sich in Waterloo, und ich vermute, seit die Chariot-Sauna in Waterloo geschlossen wurde, ist im Pdome wahrscheinlich mehr los. Der erste Eindruck war recht positiv. Ein freundlicher Portier an der Rezeption, ausreichend große Schließfächer für einen Rucksack und eine ordentliche warme Dusche. Der Hauptbereich war allerdings etwas enttäuschend. Es gibt einen ziemlich großen Whirlpool/Pool, aber normalerweise ist das Wasser kalt. Das restliche Personal wandert distanziert umher, als ob es viel Besseres zu tun hätte, und das Dampfbad ist winzig. Ich bin mir nicht sicher, ob das beabsichtigt war oder nicht, aber es passen gerade einmal sechs Personen im Sitzen und ein paar weitere Personen im Stehen hinein. Offensichtlich kann es etwas zu unbequem werden, wenn viele Leute es benutzen wollen, und während es im Pdome möglicherweise hektisch zugeht, ist die Nähe etwas zu groß, wenn das Dampfbad voll ist. In der obersten Etage befindet sich der Spielbereich/das Labyrinth. Das hat mir nicht besonders viel Spaß gemacht. Kaputte Türschlösser, Räume, die klein genug sind, um sich den Kopf anzustoßen, und unbequeme Böden und Matten. Außerdem war es beide Male ziemlich dreckig, so dass ich davon abgehalten wurde, darin Sex zu haben. Ich verstehe, dass es ein Problem mit der Nutzung von 6-Stunden-Saunen als Hotelzimmer zum Übernachten gibt, und das Pdome scheint eher von Leuten genutzt zu werden, die ein günstiges Zimmer für die Nacht haben möchten, als für einen Saunagang, eine Kreuzfahrt und dann zum Mitnehmen heim. Ich war an einem Freitagabend dort, als die Betten, Stühle, Liegen usw. im Erdgeschoss und etwa die Hälfte der Kabinen im Obergeschoss mit schlafenden Männern besetzt waren. Es gibt bessere Saunen, und ich persönlich bin der Meinung, dass sich das Pdome mit der Übernachtungsproblematik befassen und mehr tun muss, um echten Saunanutzern entgegenzukommen.
G
Gay

X

epischer Fortnite Gamer

Schlagen Sie den Chug-Krug, schlagen Sie den Chug-Krug, schlagen Sie ihn.
T
Trevor

2-May-2018

Zeit zum Entspannen und Genießen

Ich besuche das Pleasuredrome seit mehr als 10 Jahren regelmäßig, da ich in London gearbeitet habe und von Waterloo nach Hause gereist bin. Jetzt bin ich im Ruhestand und gehe mindestens ein paar Mal im Monat entweder freitags oder montags von 8 bis etwa 18 Uhr in die Sauna. Da ich am Wochenende sehr selten dort bin, gibt es keine Sicherheitsprobleme. Man kann ab und zu einen freien Tag haben, aber im Laufe der Jahre kann ich sagen, dass ich eine tolle Zeit hatte. Ok, es gibt die Leute mit Fackeln, aber sie halten den Ort frei von „Müll“. Es gibt immer ein vielfältiges Publikum im Alter zwischen 80 und XNUMX Jahren und wir scheinen alle gut miteinander auszukommen. Grundsätzlich gehen die meisten von uns respektvoll miteinander um. Die Einrichtungen sind mehr als ausreichend und ja, es gibt einen Wasserbrunnen an der Bar. Die privaten Räume sind intim, was sie sein sollten und was Sie wollen, wenn Sie einen anderen Mann bei sich haben. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch am Freitag
M
Mark

16-Apr-2018

Guter Platz; tolle Aktion

Ich muss zugeben, dass ich angesichts der negativen Bewertungen gezögert habe, dieses Hotel auszuprobieren. Aber ... ich war angenehm überrascht (an einem Sonntagabend von 6 bis 8 Uhr). Der Wachmann war freundlich und korrekt. Das Hotel war sehr sauber. Es gab eine gute Mischung aus Menschen aller Formen, Altersgruppen und Farben. Jeder schien unbedingt spielen zu wollen. Die Dampfbäder waren heiß und aktiv. Die Sauna war heiß (nicht lauwarm). Ich hatte mehrere sehr angenehme Begegnungen. Ich werde auf jeden Fall wieder hierher kommen!
S
Swithen

9-Apr-2018

Schön beschäftigt

Hier an einem Freitag, später Nachmittag. Schön beschäftigt mit einer guten Mischung aus Leuten, die einsatzbereit sind. Freundlicher Empfang an der Rezeption, aber das Personal mit seinen Fackeln ist aufdringlich und beleidigend im Ton. Die Dampfbäder und die Trockensauna könnten alle heißer sein: Bei meinem Besuch waren sie deutlich lauwarm. Auch der dunkle Raum war früher dunkler.
N
Nikolaus

18-Feb-2018

Wandte sich ab

Ich wohne um die Ecke. Ich lebe seit 14 Jahren in London. Ich war schon einmal in dieser Sauna. Heute habe ich versucht, mit meinem Freund dorthin zu gehen. Ich wurde abgewiesen, weil der „Türsteher“ dachte, ich sei wegen der Drogen völlig außer Kontrolle geraten. Tatsächlich habe ich mein ganzes Leben lang keine Drogen genommen (außer Alkohol), da ich an einer Herzerkrankung leide. Die Realität ist nur, dass ich sehr müde war und ein paar Pints ​​getrunken habe, und ich sah danach aus! Wenn man mir also vorwirft, dass ich unter Drogen völlig aus dem Häuschen bin, ohne die Möglichkeit zu haben, darauf zu antworten, dann ist das einfach nur ein Stereotyp. Wenn Sie wie ich eine braune Haut haben (ich bin halb schwarz) oder schwarz sind, empfehle ich Ihnen, woanders hinzugehen.
M
Michael

6-Jan-2018

Überbewertet

Ich empfand diese Sauna als eine der am meisten überbewerteten Saunen, die ich je besucht habe. Ich war schon mehrfach in England und kann ehrlich sagen, dass mich nach zweimaligem Besuch dort nichts mehr bewegen würde, noch einmal dorthin zu gehen. Das Personal war unhöflich und herablassend. Obwohl die Einrichtungen großartig waren, hat mich der Service wohl kalt gelassen. Entschuldigung.
D
Daniel

13-Nov-2017

Mitarbeiter

Es tut mir leid, aber das Personal an der Rezeption ist schrecklich. Ich verstehe, dass sie frustriert sein müssen, dass sie an einem solchen Ort arbeiten, aber vermutlich werden sie dafür bezahlt, diese Arbeit zu erledigen und einen anständigen Kundenservice zu bieten. Es ist ein stinkender und schmutziger Veranstaltungsort ohne richtige Toiletten. Es gibt bessere Saunen in London.
p
paul

8-Apr-2019

zustimmen

Ich gehe nicht dorthin, um von den Mitarbeitern eine Einstellung zu bekommen, einige von ihnen benötigen eine Kundendienstschulung.
A
Assa

X

Unsere Oldies

War letzten Sonntag um 4 Uhr (Hauptzeit) hier und war der einzige junge Mann (unter 25) dort. Ganz zu schweigen davon, wie oft die Oldies versucht haben, mich anzumachen, selbst als ich sie gebeten habe, damit aufzuhören – igitt! Das Personal nutzt die Umkleidekabinen, um während der Pause „mit dem Telefon zu spielen“, was etwas seltsam ist. Der Whirlpool ist ein Witz und völlig unbequem – es gibt kaum einen richtigen Platz zum Sitzen. Das Einzige, was mir an dieser Sauna gefallen hat, ist, dass es zwei Handtücher gibt; Ich werde auf jeden Fall bei Sweatbox bleiben. (Übrigens verstehe ich, dass auch ich eines Tages alt sein werde, aber ich werde wahrscheinlich nicht todkrank aussehen oder wie Jubba the Hut aussehen und erwarten, dass sich ein junger Mann, der halb so alt ist wie ich, für mich interessiert.)
J
James

X

Nicht noch einmal

Ich besuche diese Sauna schon seit einiger Zeit. Als ich gestern Abend zurückkam, erlebte ich in der Lobby eine Überraschung: eine Gepäckkontrolle. Ich bin ganz für Sicherheit. Der Osteuropäer sagte immer wieder, während er meine Tasche überprüfte: „Du warst vorhin hier.“ Schließlich wurde ich genervt und sagte NEIN. Was wäre, wenn ich es täte? Einfach unhöflich. Es gab auch eine Körperabtastung. Er sah meine Wasserflasche in meiner Tasche, die ich immer bei mir habe. Er nahm es entgegen und sagte, dass das Mitbringen von Flüssigkeiten in den Club verboten sei. Ich trinke keinen Alkohol und weigere mich, Wasser in Flaschen zu kaufen. In dieser Sauna gibt es nicht einmal Wasserfontänen. Obwohl ich der Meinung bin, dass Sicherheit in der heutigen Welt wichtig ist, dachte ich, dass es für eine Sauna übertrieben wäre. Ich werde nicht zurückkehren.
T
TGE

X

Problem mit Flüssigkeiten

Hallo James. In den meisten Saunen ist das Mitführen von Flüssigkeiten nicht gestattet. Dies ist auf ein Problem zurückzuführen, bei dem einige wenige Menschen versuchen, Drogen (insbesondere „G“) in Flüssigkeit einzuschmuggeln, was in einer Saunaumgebung äußerst gefährlich ist.
c
chris

29-Sep-2017

Londons beste Sauna

Bei einer so großen Bevölkerung ist es überraschend, dass es in London nicht mehr Saunen gibt, aber zum Glück gibt es das Pleasuredrome. Ich gehe schon seit Jahren hin, weil es sicher, sauber und immer geöffnet ist. Normalerweise gehe ich hin, wenn ich nach einer Nacht supergeil bin. Was mir hier gefällt, ist die ungewöhnliche und stimmungsvolle Anordnung unter den Bögen. Ist nicht so klinisch wie andere Saunen. Ich bin kein fitter Typ und fühle mich hier wohl. Das Personal ist effizient, nicht übermäßig freundlich, aber ich habe gesehen, wie sie mit jemandem über den Kopf gegriffen haben, und war beeindruckt, wie sie damit umgegangen sind. Es wäre gut, wenn das Hotel mehr Zimmer hätte, da es manchmal zu voll ist, um eines zu bekommen. Aber sie scheinen Verbesserungen vorzunehmen. Es macht mir nichts aus, extra zu zahlen, um mein eigenes privates Zimmer für 2 Stunden zu haben. Für ein privates abschließbares Zimmer kostet es nur 6 £. Empfehlen.
S
Scott

16-Sep-2017

Schöner Ort, scheint sozial, ich bin immer noch frustriert

Ich war an einem Freitagabend nach dem Theaterbesuch dabei. Es gab eine anständige Gruppe von Männern – ältere, jüngere und in meinem Alter (Anfang 30). Auf jeden Fall ein Ort, an dem das Spielen in den kostenpflichtigen Kabinen statt in den öffentlichen Bereichen (Sauna, Dampfbad usw.) gefördert wird. Das ist cool und so. Ich hatte ein privates Deluxe-Zimmer (tolles Preis-Leistungs-Verhältnis: 6 £ für 2 Stunden), allerdings befand es sich am Ende eines eher privaten Flurs, wo mich niemand finden würde. Lektion gelernt = Verschwenden Sie bei Ihrer Ankunft keine Zeit und finden Sie jemanden, den Sie zur Hütte zurückbringen können, bevor es zu spät ist! Weiter ging es durch die Flure rund um die Standardkabinen. Ich würde beim nächsten Mal die günstigeren Hütten empfehlen, um einfacher Leute zu finden, es sei denn, Sie haben bereits jemanden, mit dem Sie Spaß haben können. Nach 2.5 Stunden ging ich, ohne auszusteigen. Mein Problem ist nicht, dass die Jungs kein Interesse daran hätten, mir zu helfen, aber ich wollte dienen, und die Menge neigte eher dazu, bis zum Tiefpunkt zuzuschauen.
S
Samy

6-Sep-2017

Dreckig und stinkend

Ich war diese Woche dort und der Ort war dreckig. Die Dampfbäder rochen fürchterlich und der Boden war sehr schmutzig.
S
Sam

20-Aug-2017

Eine solche Mittelmäßigkeit

Ich habe schon ein paar Mal gehofft, dass es besser wird. Der Preis, den Sie zahlen, ist schockierend – es gibt keine richtigen Zimmer, in denen man sich wohlfühlen kann, es sei denn, man zahlt extra. Gesundheits- und Gesundheitsrisiken in bestimmten Bereichen. Im Vergleich zu jedem anderen Spa/Sauna in Europa wird dies überbewertet und es ist ganz offensichtlich, dass die Einheimischen den Unterschied nicht spüren und deshalb davon schwärmen, wie gut es ist – für den Preis ist es teuflisch.
G
Gilles

30-Jul-2017

très moyen

Ich denke, dass London eine junge und dynamische Stadt sein wird... Fehler... Es gibt viele Gründe für die Menschen, die ich kenne und die ich hart und zielstrebig geplant habe. Diese Sauna ist mit Sicherheit häufig auf Reisen und hat nicht mehr viel Action zu bieten ... Die Ausrüstung ist über drei Jahre alt, die Generation, die sich ohne Probleme auskennt, die kleinen und großen Kabinen, keine Dunkelkammer, eine strahlende Sonne. „Connu internationalement“ qu'ils disent... Tres en sous de ce qui existe in Paris or en Belgique, c'est clair...
D
David

30-Jul-2017

Schlimmste Sauna in London

Sie haben keine richtigen „Privatzimmer“. Stattdessen nutzen sie bunkerartige Räume, die in die Wand gehauen sind und die Größe eines Kinderspielhauses haben. Buchstäblich. Sie können in keinem ihrer „privaten Räume“ buchstäblich aufstehen, es sei denn, Sie sind weniger als 5.2 m groß. Das umständlichste und unbequemste Design aller Zeiten! Die Einstellung des Personals an der Rezeption war eine weitere große Enttäuschung. Ich beschloss zu gehen und zu Chariots in Vauxhall zu gehen, wo ich eine fantastische Zeit hatte.
r
roy

7-Jul-2017

Schöne, saubere Umgebung

War schon 4 Mal dort und werde bald wiederkommen. Schöne, saubere Umgebung. Da ich älter bin, ist es immer eine Herausforderung, Partner zu finden, aber es ist ein freundlicher Ort. Ich mag die Glory-Hole-Kabine und der Pool ist schön. Mir gefällt, dass man zwei Handtücher erhält, eines zum Verweilen und ein schönes, sauberes für die letzte Dusche vor der Abreise. Normalerweise bin ich wochentags dort, also ist es nicht überfüllt. Ich versuche es am Wochenende und schaue, wie es läuft.
N
Neil

4-Jul-2017

Traurig und deprimierend

Ich war kürzlich im Pleasuredrome und fand es einen traurigen und deprimierenden Ort. Der Mann an der Rezeption war unfreundlich und schrie mich nur an, als ich fragte, ob sie Amex akzeptieren. Die Einrichtungen sind im Vergleich zu Europa dürftig. Wenn Sie schon einmal in Deutschland oder Spanien in einer Sauna waren, werden Sie von den kleinen Nasseinrichtungen im Pleasuredrome schockiert sein. Im Obergeschoss liegen alle Räume mit Matten auf dem Boden, es stinkt sehr und viele Leute schlafen draußen. Kein Kerl hat Lust auf Spaß, sondern schlendert nur herum, kaum erregt, und kaut auf seinem Kinn herum. Sehr traurig und deprimierend. Ich stelle die anderen Bewertungen hier in Frage, in denen davon die Rede ist, dass Muskelmänner dorthin gehen. Ich bezweifle, dass sie echt sind.
R
Robert

30-Jun-2017

Beste Raum & Design in London

Hier ist ständig viel los, aber glauben Sie mir, wenn Sie auf nette jüngere oder muskulöse Typen stehen, sind Sie hier falsch, aber was Design und Platz betrifft, ist es das Beste in London.
G
Gary

10-May-2017

Gary

Ich war am Dienstagmittag dort, war sehr beschäftigt und hatte eine tolle Zeit mit Gleichgesinnten. Ein großartiger Ort für einen Besuch, um etwas Spaß zu haben.
D
Dominic

23-Feb-2017

Ausgezeichnet

Ich war vor etwa zwei Monaten im Pleasuredome und es war großartig. Personal super freundlich und relativ beschäftigt, was ein Pluspunkt ist. Ich hatte jede Menge Spaß mit ein paar heißen Kerlen. Ich kann es wirklich für die Zukunft empfehlen :) Ich bin 2 Jahre alt und es war kein Problem, jemanden in einem ähnlichen Alter zu finden.
B
B

17-Sep-2016

1. Erfahrung in einer schwulen Sauna

Ich war zum ersten Mal in einer Schwulensauna und war etwas nervös, weil es einige schlechte Bewertungen gab. Der Sicherheitsmann und das Personal waren alle sehr freundlich. Ich sagte, ich sei noch nie dort gewesen, und sie erklärten mir alles. Der Ort war wirklich schön von innen, ich würde Pleasuredrome auf jeden Fall empfehlen.
N
Nick

15-Aug-2016

Schöner Ort, aber ...

Ich war zweimal in der Woche dort. Dies war eine der ersten Saunen, die ich je besucht habe, und deshalb wollte ich sie mir bei meiner Rückkehr nach London unbedingt ansehen. Der Ort ist sauber und hat kompetentes Personal. Nur, dass die Menge wirklich traurig ist. Viele ältere Leute und kaum viele, die spielen wollen. Musste mir selbst helfen, während ich mir den Porno auf dem extrem pixeligen Großbildschirm ansah. Es ist traurig zu sehen, dass dieser Ort seinen Reiz verliert.
J
James

14-Aug-2016

Bessere Möglichkeiten in der Nähe

Ich habe diesen Club in den letzten 15 Jahren besucht, als ich aus Altersgründen London besuchte. Gestern Abend wurde mir der Zutritt verweigert, weil ich nicht beim „Sicherheitsdienst“ „Hallo“ gesagt hatte, sondern am Eingang. Einen kurzen Spaziergang entfernt befand sich Chariots, wo mich das Personal mit einem „Hallo, mein Lieber“ begrüßte. Wir hatten eine tolle Zeit mit einem heißen Kerl bei Chariots und das Personal war freundlich und effizient. Pleasuredrome ist von meiner Liste.
D
Duncan

12-Jun-2016

Taschencheck

Ich habe darum gebeten, dass meine Tasche bei einer routinemäßigen Taschenkontrolle am Einlass aufrecht gehalten wird, um zu verhindern, dass wertvolle Gegenstände herausfallen. [Der Sicherheitsbeamte] bestand aus unbekannten Gründen darauf, dass meine Tasche auf der Seite überprüft würde, ein Gegenstand, wenn auch nicht Geringer Wert rutschte auf den Boden und mein Telefon war kurz davor, ebenfalls herauszufallen. Als ich darauf hinwies, dass Gegenstände aus meiner Tasche fielen, sagte er, lass mich meine Arbeit machen, als ich meine Tasche aufrichtete und darauf bestand, dass weitere Gegenstände nicht fallen dürften Als ich auf den Boden fiel, sagte er: „Geh jetzt und ich kann dich immer verbieten.“ Gehen Sie an dem Tyrannen an der Tür vorbei und Sie haben vielleicht eine gute Zeit, oder gehen Sie zu einem anderen Veranstaltungsort. Ich habe die Geschäftsleitung angerufen, wenn sie sich entschuldigt hätte, hätte ich das nicht geschrieben, sie sagten nur, der Gegenstand, der auf den Boden gefallen sei, sei nicht wertvoll, also glaubten sie nicht, dass ich einen berechtigten Punkt hatte! Es dürfen keine Gegenstände auf den Boden gefallen sein, unabhängig von ihrem Wert! Persönlich denke ich, dass [der Wachmann] nicht das richtige Temperament hat, um in dieser Position zu arbeiten ... Ich würde mich nicht sicher fühlen, wenn ich wieder dorthin gehen würde.
M
Me

4-Jun-2016

Lucozade ...

Ich habe heute Abend (4) versucht, zum Pleasuredrome zu gehen. Leider wurde ich an der Rezeption von einem ... Mann an der Tür empfangen, der in der wahnhaften Annahme war, er sei in irgendeiner Weise ein Türsteher. Mein absolutes Verbrechen bestand darin, im Besitz einer Schmuggelflasche Lucozade zu sein. Mir wurde gesagt, dass mir das nicht erlaubt sei, da es gegen die Regeln verstoße, also ging ich nach draußen, um diesen Teufelsnektar zu trinken, während ich mich in Hörweite der Frau befand, die „immer so verärgert“ war, dass ich es wagte, so etwas zu tun. Als ich zurückkam, wurde mir mitgeteilt, dass ich, während ich nach draußen ging und den Drink ausgetrunken habe, berauscht von Drogen sein müsse und daher keinen Zutritt zu diesem heiligen Lokal erhalten dürfe. Da ich keine Drogen nehme, war das eine Überraschung für mich und ich sagte: „Es ist eine Flasche Lucozade“ und „Es ist albern“. ... Nun, der Türsteher wäre fast von ihren Stilletos gefallen und machte ihr grob klar, dass sie gezwungen sein würde, anzurufen die Polizei, wenn ich sie misshandelte ... Nun, nach dieser Aussage bin ich gegangen, wenn auch mit ein paar scharfsinnigen Worten. Ich habe mein Geld in Chariots Sauna um die Ecke ausgegeben, wo ich von nun an immer hingehen werde.
T
TGE

5-Jun-2016

Warum sind Getränke nicht erlaubt.

Auch wenn wir uns nicht zu der Art und Weise äußern können, wie Sie behandelt wurden, ist es erwähnenswert, dass das Management von Schwulensaunen in London Schritte unternimmt, um das Problem zu lösen, dass einige Kunden versuchen, Drogen zu schmuggeln, insbesondere an den Wochenenden nach „After-Hour-Hour“. Clubs haben geschlossen. Die Einnahme jeglicher Art von Medikamenten in der Sauna ist unglaublich gefährlich, aber GHB ist eines der gefährlichsten. Diese klare Flüssigkeit kann in Wasserflaschen (und Lucozade) versteckt werden. GHB kann Sie wirklich umhauen und zu Bewusstlosigkeit, Koma und Tod führen. Es steht im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen, bei denen jemandem das Getränk angereichert wird. Wir schlagen nicht vor, dass Sie sich an einer solchen Aktivität beteiligen würden, sondern beleuchten die Gründe, warum Sie Ihre Lucozade mitbringen durften.
I
Indra

27-Feb-2016

Am anständigsten von so vielen Flops ..

War in den letzten Jahren gelegentlich dort. Meistens mit tollen Erlebnissen. Sie müssen ihre Einrichtungen modernisieren, indem wir beispielsweise mehr kostenlose Kabinen eröffnen und einen besseren Service bieten (kein arrogantes und aufdringliches Personal mehr).
G
Gareth

17-Jan-2014

Beste Sauna in London

Definitiv die beste Sauna in London – ich liebe diesen Ort!

Kommentare/Bewertungen sind die subjektive Meinung von Travel Gay Benutzer, nicht von Travel Gay.