KitKatClub
TravelGay Empfehlung KitKatClub
KitKatClub
Klick um abzustimmen
Rating: 3.5/ 5. Von 55-Stimmen.
Warten Sie mal...

KitKatClub

Köpenicker Straße 76, Berlin, Germany, 10179  Karte 

Coronavirus-Update: Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungsorte möglicherweise gemäß den Empfehlungen der örtlichen Behörden geschlossen sind. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt auf der Website des Veranstaltungsortes über die neuesten Öffnungszeiten und Informationen. Bleiben Sie sicher und befolgen Sie die Anweisungen der örtlichen Behörde, um das Risiko einer Übertragung des Virus zu minimieren.

Der KitKatClub wurde 1994 vom österreichischen Pornofilmer Simon Thaur eröffnet und ist bekannt für sexuell ungehemmte Partys, Techno & Trance-Musik sowie Fetisch & SM-Partys - alles auf 3 Etagen mit Außenbereich und Pool.

Der Club heißt alle willkommen - schwul, hetero und alles dazwischen. Es gibt strenge Dresscodes (Fetisch, PVC & Leder, Uniformen, Kinky, Glitter & Glamour usw.). Keine gewöhnliche Straßenkleidung und keine Unterwäsche.

KitKatClub hat sich seit seiner Blütezeit etwas gezähmt, beherbergt aber regelmäßig die beliebten Schwulen Revolver-Party.

nächster Bahnhof: U: Heinrich-Heine Straße

Eigenschaften

Bar, Musik, Swimmingpool, Tanz, Dark Room, nur für Erwachsene, Kreuzfahrt / Fetisch

Aktualisiert: 30-Mar-2020
3.5
Publikumsbewertung

Ab 55 Stimmen



Wochenende: Fr, Sa ab 23:00 Uhr

Falsche Informationen melden
ein Ereignis hinzufügen

Travel Gay Gemeinschaftsfotos 0

Laden Sie Ihre Fotos hoch

Durch das Hochladen gewähren Sie uns eine Lizenz um die fotos zu benutzen.
Fotos werden überprüft, bevor andere Personen sie sehen können.


Travel Gay Community-Bewertungen und Diskussion and Eine Rezension hinterlassen

  1. M Marco
    Recherchierst du das nächste Mal?

    „Ihre Bewertung ist absurd. Wenn du eine schwule Nacht haben wolltest, hättest du nachsehen sollen, wann sie waren. Die schwule "Nacht", wie Sie sie nennen, heißt Revolver und findet einmal im Monat am Freitag statt. Dies ist die Nacht, in der es im Wesentlichen nur um schwule Männer geht und es einen weniger strengen perversen oder nackten Dresscode gibt - tatsächlich tragen viele Jungs in der Revolver-Nacht Beutenshorts, Jeans, einige nackt, andere nicht. Es ist eine tolle Nacht.

    Mit anderen Worten, hinterlassen Sie keine schlechte Bewertung wie diese, wenn es Ihre eigene Schuld ist, in der falschen Nacht zu kommen. Jedes Ereignis hier ist anders und es ist deine Schuld, dass du nicht richtig recherchiert hast. Machen Sie den Club nicht für Ihren Fehler verantwortlich. Sie gehören wahrscheinlich zu den Menschen, die auch ins Ausland reisen und sich über all die Dinge beschweren, die Ihrem Heimatland nicht ähnlich sind ... “

    11-May-2019
    • M Moscardini
      Was für eine schlechte Bewertung?

      „Wir haben eine total positive Bewertung geschrieben. Und wir finden es fantastisch, dass der Club schwul und heterosexuell zusammenbringt. Die Originalität des Kitkat ist genau dort. Wir erkennen an, dass das Problem des Ausziehens vor Frauen nur uns betrifft.
      Wir müssen vielleicht lernen, uns auf Internetseiten besser zu informieren, aber Sie sollten lernen, besser zu lesen, bevor Sie antworten ... Außerdem lieben wir Deutschland mehr als Italien ... “

      04-Jul-2019
  2. M Moscardini
    Kein schwuler Club

    „Prämisse: Es ist kein schwuler Club. Jeder kann mit jeder sexuellen Tendenz eintreten. Ein Freund sagte uns, dass es am Freitag eine Nacht nur für Männer ist; nicht wahr, lass es wissen. Freitag, 1. März 2019, kamen wir etwas früher an, so dass wir nur eine 10-minütige Warteschlange hatten, aber wir waren nicht auf einen gemischten Abend vorbereitet (Männer und Frauen). Am Eingang wurde uns gesagt, dass unser Aussehen nicht gut sei und wir uns hätten ausziehen sollen. In äußerster Verlegenheit darüber, dass wir uns in einem Raum voller Frauen ausziehen mussten, drückten wir unser Unbehagen aus. Wir wurden wie zwei bigotte Prediger vertrieben.
    Lage: Es liegt nicht im Zentrum, es liegt in einem ziemlich Müllviertel, aber es liegt in der Nähe von drei U-Bahn-Stationen.
    Art des Kunden: Alle. Jeder, der offen ist, kann eintreten. Willkommen Transvestiten und Transgender.
    Struktur: Alles ist Müll, angefangen beim Gebäude. Wir haben das Innere nur vom Eingang aus gesehen, aber es sah aus wie ein Zirkus. Gute Idee.
    Reinigung: Wir können nicht wissen.
    Preise: An das Angebot angepasst.
    Hinweis für Kunden: Sie haben zwei Möglichkeiten. Sie können sich auf sehr provokante Weise anziehen (Sie können auch Make-up wie Halloween tragen) oder Sie können sich am Eingang ausziehen. Ihnen die Wahl. Beachten Sie jedoch, dass es sich um einen gemischten Verein handelt (Männer und Frauen).
    Hinweis für Manager: Obwohl dies nicht unsere Art von Ort ist (wir sind altmodisch und bevorzugen es, nur mit Männern zusammen zu sein), geben wir zu, dass Sie eine großartige Idee hatten. Sehr innovativ. Genug Unterscheidung zwischen schwulen und heterosexuellen Orten; jetzt muss jeder bei jedem sein. Du solltest einfach weniger rau sein. “

    13-Apr-2019
  3. M Marco
    Der beste Ort auf der Welt!

    „Der Ort ist eine gemischte große Disco. Die Musik ist großartig, die Atmosphäre unglaublich! Es gibt überall Action ohne Probleme. Himmel!"

    01-Feb-2018
  4. P Peter J
    Suchen Sie nach schwuler Nacht

    "Der Ort ist die meiste Zeit sehr gemischt (Männer, Frauen). Wenn Sie also nach einer schwulen Nacht sind, überprüfen Sie die Website, bevor Sie gehen."

    23-Mar-2015
Publikumsbewertung:
klicken um abzustimmen:
Rating: 3.5/ 5. Von 55-Stimmen.
Warten Sie mal...

Schreiben Sie einen Kommentar oder eine Bewertung zu KitKatClub

Ihre Erfahrungen und Kommentare können anderen schwulen Reisenden wirklich helfen.

Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse werden NICHT veröffentlicht.
Mit dem Absenden einer Bewertung erklären Sie sich damit einverstanden, in unsere Mailingliste aufgenommen zu werden.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig ein. Möglicherweise senden wir eine Bestätigungsanforderung.
Wir werden Ihre persönlichen Daten NICHT an Dritte weitergeben.
Wir prüfen jede Überprüfung vor der Veröffentlichung.
Du kannst lesen Unsere Moderations- und Bildpolitik hier.

Ausgewählte Berliner Hotels