Gay Tampere · Stadtführer

Gay Tampere · Stadtführer

Planen Sie eine Reise nach Tampere? Dann ist unser schwuler Stadtführer Tampere genau das Richtige für Sie.

Coronavirus-Update: Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungsorte möglicherweise gemäß den Empfehlungen der örtlichen Behörden geschlossen sind. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt auf der Website des Veranstaltungsortes über die neuesten Öffnungszeiten und Informationen. Bleiben Sie sicher und befolgen Sie die Anweisungen der örtlichen Behörde, um das Risiko einer Übertragung des Virus zu minimieren.

Gay Tampere · Stadtführer

Tampere

Die größte Stadt im Landesinneren in den nordischen Staaten. Tampere ist Finnlands zweitgrößte Stadt mit 280,000 Einwohnern und weiteren 100,000 in der Großregion.

Eine relativ junge Stadt; Tampere wurde 1775 von König Gustav III. Von Schweden gegründet. Nach der industriellen Revolution wurde es zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum. Die Stadt war ein wichtiger Akteur in der finnischen Geschichte des frühen 20. Jahrhunderts. Die Rote Erklärung von 1905 und die Schlacht von Tampere von 1918 sorgten für Umwälzungen.

Heute ist Tampere eine Drehscheibe für Maschinenbau, IT-Technologien sowie Gesundheits- und Biotechnologien. Hier gibt es 4-Hochschulen mit hochqualifizierten Arbeitskräften. Besucher werden mit fantastischer Kultur, atemberaubenden Naturlandschaften und einem herzlichen Empfang belohnt.

 

Schwulenrechte in Finnland

Informationen zu den Rechten von Homosexuellen in Finnland finden Sie in unserem Gay Helsinki City Guide Seite.

 

Gay Szene

Die älteste Schwulenbar in Finnland ist in Tampere, obwohl es der einzige schwule Veranstaltungsort in der Stadt zu sein scheint. Wie in den meisten nordischen Ländern sind LGBT-Menschen hier jedoch mehr als willkommen. Das Gay Pride Festival im Juni ist eines der größten in Finnland.

 

Anreise nach Tampere

Mit dem Flugzeug
Der Flughafen Tampere-Pirkkala (TMP) liegt 17 km südwestlich der Stadt. Es hat direkte Verbindungen nach Helsinki über Finnair, ist jedoch das Hauptziel von Ryanair in Finnland, was bedeutet, dass vom Terminal 2 günstige Kurzstreckenverbindungen verfügbar sind.



Ein lokaler Bus (1A) bringt Sie für 5 € in die Innenstadt. Ryanair bietet einen eigenen Service vom Terminal 2 an, der 6 € kostet und Sie direkt zum Hauptbahnhof bringt. Beide Dienste dauern ungefähr 30 Minuten.

Taxis können von außerhalb des Terminalgebäudes angehalten werden. Ein privates Taxi kostet etwa 25-40 €, aber Sie können die Kosten mit einem Sammeltaxi um fast die Hälfte senken. Am Flughafen stehen Mietwagenfirmen zur Verfügung. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten.

Alternativ ist der Flughafen Helsinki-Vantaa (HEL) ein internationales Drehkreuz und die meisten Menschen kommen hier nach Finnland. Nehmen Sie einen Zug vom Flughafen zum Bahnhof Tikkurila. Von hier aus können Sie je nach Service in ca. 75-115 Minuten einen Zug nach Tampere nehmen.

Mit dem Zug
Die finnische Eisenbahngesellschaft VR betreibt vom Hauptbahnhof Tampere aus Dienste, die die gesamte Länge und Breite Finnlands abdecken. Es gibt keine internationalen Strecken.

 

Sich in Tampere fortbewegen

Zu Fuß
Die bequemste Art, sich in der Stadt fortzubewegen, ist zu Fuß. In der Umgebung von Tampere gibt es viele bekannte Sehenswürdigkeiten, die Ihnen dabei helfen, sich zurechtzufinden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Busse bieten öffentliche Verkehrsmittel in Tampere. Es funktioniert in einem Zonensystem, aber wenn Sie sich im Stadtzentrum aufhalten, sind A und B wahrscheinlich die einzigen Zonen, in denen Sie reisen. Eine einzelne Fahrt kostet 3 € und ermöglicht unbegrenzte Fahrten für eine Stunde. Tageskarten kosten 8 €, aber 4 € werden zu den Kosten für zusätzliche Tage hinzugerechnet. Ab Mitternacht gibt es Nachtbusse.

Mit dem Taxi
Taxis in Finnland sind sauber, sicher und teuer. Sie berechnen Ihnen mehr, wenn sich mehr Personen im Auto befinden. Sie können begrüßt werden, wenn das Dachlicht an ist, oder Sie können sie an Taxiständen fangen. Die Mitarbeiter in Restaurants und Hotels bestellen Ihnen gerne ein Taxi.

 

Übernachten in Tampere

Eine Liste der empfohlenen Hotels in Tampere finden Sie auf unserer Empfohlene Hotels in Tampere Seite.

 

Dinge zu sehen und zu tun

Vapriikki - das größte Museum in Tampere. Hier erfahren Sie alles von der Naturgeschichte über den Bürgerkrieg bis zur Geschichte des finnischen Eishockeys.

Kaleva-Kirche - ein eindrucksvolles Beispiel konkreter modernistischer Architektur. Seit seiner Errichtung im Jahr 1966 hat diese Kultstätte die Meinung weiter geteilt.

Pyynikki Aussichtsturm - Von der Spitze dieses Aussichtsturms haben Sie einen hervorragenden Blick auf die Stadt. Es ist von einem Waldgebiet im Erdgeschoss umgeben, das den Weg zum Turm gleichermaßen angenehm macht.

Stockmann - eines der wenigen High-End-Kaufhäuser von Tampere. Hier können Sie hervorragende Beispiele finnischer Glaswaren kaufen.

Das Lenin-Museum - ein kleines und schrulliges Museum voller Artefakte mit losen Verbindungen zu einem der Väter der Sowjetunion.

Rajaportin Sauna - die älteste noch laufende Sauna in Finnland. Bitte beachten Sie, dass dies nicht der richtige Ort ist, um Leute abzuholen.

Duck Park - ein großartiger Park für einen romantischen Spaziergang oder ein Picknick in der Nähe des Stadtzentrums. Hier gibt es auch eine Menagerie exotischer Vögel.

Tampere Art Museum - eine großartige Sammlung klassischer und moderner Kunst. Um das innere Kind in Ihnen zu entfesseln, können Sie die Ausstellung Moomin Valley besuchen, die auf den beliebtesten Charakteren von Tove Jansson basiert.

Wenn zu Besuch

Tampere bekommt in den Wintermonaten viel Schnee und die Temperaturen bleiben um die Null. Das Wetter ist von Juni bis Anfang September am angenehmsten, obwohl Sie keine Hitzewelle erwarten. Tampere ist nicht zu voll mit Touristen (im Gegensatz zu Helsinki) und ist zu jeder Jahreszeit gut zu besuchen (je nachdem, ob Sie die Kälte mögen).

Während des ganzen Jahres hat Tampere viele Festivals und Veranstaltungen, die Besucher anziehen. Die Feierlichkeiten zum Ersten Mai beginnen am Abend zuvor und dauern am nächsten Tag an. Die Feierlichkeiten zum Neujahrstag gipfeln in einem großen Feuerwerk im Ratina-Stadion. Zu den Musikfestivals zählen Tammerfest, Lost in Music und Blockfest.

Visa

Finnland liegt im europäischen Schengen-Visa-Raum. Überprüfen Sie bei Reisen von außerhalb Europas, ob Sie ein Schengen-Visum benötigen.

 

Geld

Finnland ist Mitglied der Eurozone. Geldautomaten sind weit verbreitet. Sie werden möglicherweise nach einem Lichtbildausweis gefragt, wenn Sie in einem Geschäft mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen.

Haben wir etwas falsch gemacht?

Vermissen wir einen neuen Veranstaltungsort oder hat ein Geschäft geschlossen? Oder hat sich etwas geändert und wir haben unsere Seiten noch nicht aktualisiert? Bitte benutzen Sie dieses Formular, um uns zu informieren. Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback.