Gay-Gruppenreise: Toskana-Entdecker

8 Tagevon £1810

Über diese Reise

Entdecke Italien mit einer Gruppe von 30 schwulen Reisenden. Übernachten Sie in einem 600 Jahre alten Schloss in der Toskana auf einem Hügel mit Blick auf Weinberge und ein historisches Dorf. Sonnen Sie sich am privaten Pool, erkunden Sie das Schloss und unternehmen Sie Tagesausflüge nach Siena, Florenz und Pisa.

Sie verbringen Ihre erste Nacht in Rom und erkunden das Schwulenviertel – Sie können Ihre Rom-Reise verlängern, um mehr von der Ewigen Stadt zu entdecken. Am nächsten Morgen ist es eine zweistündige Zugfahrt von Rom in die Toskana. Zu den Unterkünften im Schloss gehören Cottages am Pool und aufwendige Suiten mit privaten Dächern. Sie werden durchgehend von zwei Reiseleitern durch Rom und die Toskana geführt.

Abreisetermine

  • 6th August 2022 Samstag
  • 13th August 2022 Samstag
  • 2nd September 2022 Freitag
Frage nach

Rufen Sie unsere Reiseexperten an: 1-888-489-8383

Aufschlüsselung der Gruppenreisen

Ruinen von Rom

Tag 1: Rom

Sie landen in einer der schönsten und historischsten Städte der Welt. Es besteht die Möglichkeit, etwas früher anzureisen, um Rom richtig zu erkunden – das können wir auf jeden Fall empfehlen.

Am ersten Tag treffen wir uns um 4 Uhr. Sie lernen zunächst Ihre Mitreisenden und die beiden Reiseleiter kennen. Sie haben die Möglichkeit, die Weine in Rom zu probieren, während Sie mehr über die Abenteuer erfahren, die wir für Sie geplant haben. Lassen Sie es uns wissen, wenn Sie eine Verlängerung in Rom für Sie arrangieren möchten.

Toskanisches Schloss

Tag 2 & 3: Toskanisches Schloss

Am zweiten Tag wird Ihnen ein Frühstück serviert, das Sie auf den Tag vorbereitet. Kurz darauf fahren wir mit dem Zug ins Herz der Toskana. Wir beginnen mit einer Führung durch das Schloss, bei der Sie die wirklich spektakuläre Anlage erkunden können.

Anschließend erkunden wir das 2000 Einwohner zählende Dorf. Es besteht auch die Möglichkeit, die nahegelegenen Weingüter und Städte zu erkunden. Zurück im Schloss ist es an der Zeit, wirklich in die toskanische Kultur einzutauchen, indem Sie sich einen Chianti schnappen und Ihre erste Nacht in einem toskanischen Schloss genießen.

Pisa

Tag 4: Pisa und Toskana

Heute statten wir Pisa einen Besuch ab, wo es ein Muss ist, ein Selfie am schiefen Turm zu machen. Ein lokaler Reiseleiter führt uns durch Pisa und wir tauchen tief in die 3000-jährige Geschichte ein.

Der schiefe Turm macht Pisa berühmt, aber es gibt eine reiche Geschichte, die es zu entdecken gilt. Es ist eine großartige Kunststadt voller charmanter Gassen, Plätze und Märkte. Nachdem wir den Charme von Pisa erlebt haben, fahren wir nach Lucca, einer wunderschönen mittelalterlichen Stadt. Die unverwechselbare italienische Architektur in der Toskana ist ein Muss!

Siena Italien

Tag 5: Siena

Am fünften Tag erkunden wir Siena, das eine 30-minütige Autofahrt entfernt ist. Die Stadt ist berühmt für das brutale Palio-Pferderennen, das seit dem 11. Jahrhundert stattfindet.

Siena war ein reicher und unabhängiger Stadtstaat, bis er besiegt und verarmt wurde. Glücklicherweise sind die ursprünglichen mittelalterlichen Gebäude erhalten geblieben, von denen Sie beim Essen umgeben sind. Es ist ein Muss, das Ihnen einen magischen Einblick in das alte Italien der alten Welt gewährt.

Toskana

Tag 6: Toskanisches Schloss

Sie haben die Möglichkeit, den Tag entspannt am Pool des Schlosses zu verbringen und die Sonne zu genießen. Alternativ können Sie auch mit uns die umliegenden Dörfer erkunden. Hier tauchen wir tiefer in die toskanische Küche ein und die Fettunta (toskanisches Brot) kann Ihren Appetit anregen.

Florence

Tag 6: Florenz

Nur 80 Minuten vom toskanischen Schloss entfernt liegt die magische Stadt Florenz. Berühmt für seine atemberaubende Kunst und Architektur aus der Renaissance, ist es wirklich ein Denkmal der italienischen Kultur.

Florenz ist der Geburtsort von Gelato und der modernen italienischen Sprache selbst. Der örtliche Reiseleiter nimmt uns mit auf eine Tour durch diese berühmte Stadt. Hier werden Sie einige der großartigen Kunstwerke entdecken und die Sehenswürdigkeiten genießen.

Am Abend werden wir zu Abend essen und dann das Nachtleben in Florenz erkunden. Wir werden dann für unsere letzte Nacht in der Toskana zum Schloss zurückkehren.

siena, toskana, italien

Day 7:

Es ist Zeit, die Römerstraße zu nehmen und sich von unserer Burg aus dem 14. Jahrhundert zu verabschieden. Wir können für Sie eine Verlängerung arrangieren, wenn Sie Venedig, Mailand oder die Amalfiküste besuchen möchten.

Rufen Sie unsere Reiseexperten an 1-888-489-8383

Senden Sie eine Anfrage