Gay Frankfurt · Stadtführer

Gay Frankfurt · Stadtführer

Planen Sie eine Reise nach Frankfurt? Dann ist unsere schwule Frankfurter Stadtführerseite genau das Richtige für Sie.

Coronavirus-Update: Bitte beachten Sie, dass einige Veranstaltungsorte möglicherweise gemäß den Empfehlungen der örtlichen Behörden geschlossen sind. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt auf der Website des Veranstaltungsortes über die neuesten Öffnungszeiten und Informationen. Bleiben Sie sicher und befolgen Sie die Anweisungen der örtlichen Behörde, um das Risiko einer Übertragung des Virus zu minimieren.

gay-frankfurt-guide-2017

Frankfurt

Frankfurt ist Deutschlands wichtigste Geschäfts- und Finanzstadt und größte Stadt in Hessen. Es ist bekannt für seine beeindruckende Skyline im Stadtzentrum und beherbergt eine Vielzahl wichtiger europäischer Organisationen, darunter die Europäische Zentralbank.

In Frankfurt finden auch einige der größten Messen der Welt statt, darunter die beeindruckende Frankfurter Automobilausstellung. Der Frankfurter Flughafen ist einer der verkehrsreichsten in Europa, und die Stadt ist ein wichtiger Knotenpunkt für den Schienenverkehr.

Touristen, die ein paar Tage in Frankfurt verbringen (anstatt nur auf der Durchreise zu sein), erwartet eine fabelhafte Kombination aus Neuem und Altem mit futuristischen Wolkenkratzern, die mit wunderschönen historischen Gebäuden, öffentlichen Parks, beeindruckenden Einkaufspassagen und einer Vielzahl von Museen koexistieren.

Schließen Sie sich der Travel Gay Newsletter

Durch das Zentrum der Stadt fließt der Main. Historische Brücken, die den Main überspannen, sind eigenständige Attraktionen und bieten einen faszinierenden Blick auf die Landschaft zu beiden Seiten des Flusses.

Gay Frankfurt · StadtführerFrankfurt Römerberg (Altstadt)

 

Gay Szene

Die Frankfurter Schwulenszene konzentriert sich auf die Alte Gasse in der Innenstadt, in der Nähe des Bahnhofs Konstablerwache und der beliebten Einkaufsstraße Zeil. Die meisten schwulen Bars und Clubs sind zu Fuß erreichbar, obwohl einige der beliebtesten Kreuzfahrtclubs und Saunen etwas weiter entfernt sind.

Frankfurt ist eine sehr internationale Stadt. Eine große Anzahl von multinationalen Unternehmen, Institutionen und ein riesiger Flughafen sorgen dafür, dass die Szene ein vielfältiges und sehr internationales Publikum anzieht.

Die Frankfurter Szene ist zwar nicht so groß wie Berlin, bietet aber eine große Auswahl an Nachtleben. Saunen Knochen- Kreuzfahrtclubs.

 

Anreise nach Frankfurt

Der Frankfurter Flughafen ist einer der größten in Europa mit häufigen Verbindungen zu allen großen Städten in Europa sowie zahlreichen interkontinentalen Zielen.

Es gibt zwei Terminals, von denen eines ausschließlich von Star Alliance-Fluggesellschaften (einschließlich Lufthansa) und das andere von allen anderen Fluggesellschaften genutzt wird.

Der Flughafen ist durch einen Zug mit der Stadt verbunden. Die Linien S8 und S9 fahren vom Terminal 1 ab und fahren durch die Innenstadt. Die Fahrzeit vom Flughafen in die Innenstadt beträgt normalerweise ca. 14 Minuten. Kaufen Sie Ihr Ticket an einem Automaten am Flughafen, bevor Sie in den Zug einsteigen. Tickets kosten 4.65 €.

Frankfurt hat einen der größten Bahnhöfe in Europa mit schnellen Verbindungen zu den meisten anderen deutschen Städten und einigen europäischen Zielen.



Gay Frankfurt · Stadtführer

Fortbewegung in Frankfurt

Frankfurt verfügt über ein ausgezeichnetes öffentliches Verkehrssystem, das aus einem U-Bahn-Netz, Bussen und Straßenbahnen besteht.

U-Bahn, Bus und Straßenbahn

U-Bahnhöfe sind an einem U-Zeichen auf blauem Grund zu erkennen. Sie müssen ein Ticket an einem Automaten kaufen, bevor Sie einsteigen. Verkaufsautomaten bieten Anleitungen in deutscher und englischer Sprache. Die Tarife richten sich nach den Reisezonen. Tageskarten ermöglichen unbegrenzte Fahrten innerhalb einer bestimmten Zone.

Eine „Frankfurt Card“ bietet unbegrenzte Reisen für 1 oder 2 Tage sowie Ermäßigungen in verschiedenen Museen. Die Karte kann am Flughafen, an großen Bahnhöfen und Touristeninformationszentren gekauft werden und kostet 10.50 € pro Tag.

Taxi

Sofort verfügbar, aber teuer. Erwarten Sie etwa 30 €, um in die Innenstadt zu gelangen.

Fahrrad

Die Stadt verfügt über ein ausgedehntes Radwegenetz. Von April bis Dezember können Sie bei der Deutschen Bahn (mit DB gekennzeichnet) problemlos ein Fahrrad mit Handy und Kreditkarte ausleihen.

 

Übernachten in Frankfurt

Schwule Besucher wohnen in der Nähe des Stadtzentrums, der Schwulenszene der Alten Gasse und der beliebten Einkaufsstraße Zeil.

Eine Liste der empfohlenen Hotels finden Sie im Gay Frankfurt Hotels Knochen- Gay Frankfurt Luxushotels Seiten.

 

Dinge zu sehen und zu tun

Die Skyline - Mit einigen der höchsten Gebäude in Europa ist die Aussicht von den Mainbrücken spektakulär. Der Hauptturm verfügt über eine öffentliche Aussichtsplattform in 200 Metern Höhe.

MyZeil - Spektakuläres Einkaufszentrum, das 2009 eröffnet wurde und eine beeindruckende trichterförmige Glasfassade, spiralförmige Konturen und Europas längste freistehende Rolltreppe bietet!

Römerberg  - Die Altstadt von Frankfurt mit neugotischen Gebäuden aus dem 14. Jahrhundert und Überresten der römischen Siedlung (Archäologischer Garten in der Nähe des Doms).

Dom (St. Bartholomeus-Kathedrale) - Kathedrale im gotischen Stil aus dem 14. Jahrhundert.

Eiserner Steg (Eisenbrücke) - 1869 erbaute Fußgängerbrücke, von der aus Sie einen herrlichen Blick auf die Frankfurter Skyline und den Main genießen können. Verbindet mit Museen im Stadtteil Sachsenhausen.

Hauptwache - Gilt als Zentrum der Stadt und als einer der beliebtesten Plätze. Das Hotel liegt neben Zeil, Frankfurts Haupteinkaufsstraße. Schauen Sie sich die Hauptwache an, ein Gebäude im Barockstil in der Mitte des Platzes.

Alte Oper Frankfurt - Historisches Gebäude, das für Konzerte und andere Großveranstaltungen genutzt wird.

Museum of Modern Art - Eines der weltweit wichtigsten Museen für zeitgenössische Kunst mit über 4,500 Werken aus den 1960er Jahren.

Museumsufer - Bereich mit zahlreichen Museen mit Themen wie deutsche Architektur, deutscher Film, Kunst & Kultur, Kommunikation, zeitgenössische Ikonen usw. Im Stadtteil Sachsenhausen gelegen. Das Museumsufer-Ticket bietet an zwei aufeinander folgenden Tagen Zugang zu den meisten dieser Museen.

Palmengarten Botanischer Garten - Ganzjährig täglich geöffnet.

Grüneburgpark - Frankfurts größter öffentlicher Park.

 

Wenn zu Besuch

Frankfurt genießt relativ milde, aber feuchte Winter (November - März) und warme Sommer (Juli bis September), wenn die Durchschnittstemperaturen bei 25 ° C liegen.

Die Hauptsaison für den Tourismus ist von Mai bis Anfang Oktober. Die Stadt zieht eine Reihe internationaler Messen an, auf denen die Hotelpreise deutlich steigen.

 

Geld

Deutschland ist Teil der Eurozone (und Frankfurt ist die Heimat der Europäischen Zentralbank!). Geldautomaten sind weit verbreitet. Kredit- und Debitkarten werden allgemein akzeptiert (und an vielen Orten bevorzugt).

 

Shopping

Frankfurt lädt zum Einkaufen ein. Besuchen Sie den Zeil, eines der beliebtesten Einkaufsviertel Europas. Sowohl im Zeil als auch in den umliegenden Straßen befinden sich zahlreiche Kaufhäuser, Einkaufspassagen und zahlreiche Boutiquen.

Haben wir etwas falsch gemacht?

Vermissen wir einen neuen Veranstaltungsort oder hat ein Geschäft geschlossen? Oder hat sich etwas geändert und wir haben unsere Seiten noch nicht aktualisiert? Bitte benutzen Sie dieses Formular, um uns zu informieren. Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback.