Rainbow Retreat - Ein tasmanisches Heiligtum

Rainbow Retreat - Ein tasmanisches Heiligtum

Vor zwölf Jahren gaben die Einwohner von Melbourne, Peter und Ian, das Stadtleben auf und fanden ihren eigenen besonderen Platz.

In Tasmanien entdeckten sie, was jetzt ist Regenbogen-Rückzug versehentlich nach dem Besuch eines anderen nahe gelegenen Grundstücks. Sie verliebten sich sofort in die atemberaubende natürliche Umgebung und den atemberaubenden Meerblick.

Peter und Ian bauten ihr eigenes Haus und dann drei eigenständige Hütten für Besucher sowie ein Tierrettungs- und Rehabilitationszentrum.

Jede Besucherkabine verfügt über ein Doppelbett, Sessel vor einem Holzofen, einen Esstisch und einen voll ausgestatteten Küchenbereich mit Gaskocher und Kühlschrank. Der Fernseher, das Licht und das heiße Wasser sind alle solarbetrieben. Regenwasser wird vom Dach des Haupthauses gesammelt und in Schwerkrafttanks gespeichert, um die Kabinen mit Wasser für Duschen, Waschen und Toiletten zu versorgen.

Aber es ist die atemberaubende Aussicht auf das Meer und eine Fülle von Wildtieren, die wirklich macht Regenbogen-Rückzug ein besonderer Ort.

Die Wallabys warten vor Ihrer Tür (Peter stellt Ihnen hilfreicherweise eine Wanne mit Spezialfutter zur Verfügung) und Sie werden mit ziemlicher Sicherheit Wombats und Opossums sehen. Die Lage ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Nordostküste Tasmaniens zu erkunden, einschließlich der nahegelegenen Bay of Fires und der atemberaubenden Wineglass Bay.

Rainbow Retreat ist in jeder Hinsicht ein Öko-Retreat. Erwarten Sie nicht die Einrichtungen, die Sie in einem Hotel finden würden. Peter und Ian laden jedoch Ihre Handys und Laptops im Haupthaus auf. Trinkwasser und Vorräte für ein kontinentales Frühstück werden bereitgestellt und der Kühlschrank ist mit Wein und Bier gefüllt. Und wenn Sie möchten, bereitet Ian ein köstliches hausgemachtes Abendessen zu und liefert es in Ihre Kabine.

Dieses bemerkenswerte "weg von allem", bei dem die Natur buchstäblich an Ihre Tür klopft (die Wallabys!), Wird von einem wunderbaren schwulen Paar geführt.

Wenn Sie Tasmanien besuchen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens zwei Nächte im Rainbow Retreat verbringen.

Für weitere Informationen zu Gay Tasmanien, klicken Sie hier.

Für weitere Informationen über Rainbow Retreat, klicken Sie hier.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Die besten Touren in Tasmanien

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Tasmanien von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Die beste Erfahrungen in Tasmanien für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer