Schweißbox

Gay Sauna Etikette

Wenn Sie zum ersten Mal in einer Gay-Sauna sind, hilft Ihnen unser Leitfaden, was in einer Gay-Sauna zu tun ist!

Der erste Schritt in eine Schwulensauna kann ein beunruhigendes Erlebnis sein. Was genau soll man tun, wenn man drinnen ist? Und was solltest du nicht tun? Alternativ kann es sein, dass Sie mit einer bestimmten Schwulensauna so vertraut sind, dass Sie in die Feueranleitung aufgenommen werden.

Schwule Saunen sind sexuell positive Orte. Um Scrabble zu spielen, geht man nicht in die Sauna. Sobald Sie in der Umkleidekabine sind und Ihr weißes Handtuch anziehen, beginnen Ihre Augen zu wandern. Auf dem Weg dorthin duscht man und noch mehr Augen schweifen umher. Dann fahren Sie herum und versuchen, den Raum zu verstehen – oder sich zumindest wieder mit ihm vertraut zu machen. Erwarten Sie, dass Männer in Handtüchern andere Männer in Handtüchern ansehen. Die Kommunikation erfolgt auf einer nonverbalen, fast psychischen Ebene.

Reisen ist oft besser als Ankommen. Die Vorfreude auf das, was Sie vielleicht finden, kann das Vergnügen, es tatsächlich zu tun, sozusagen übertreffen. Andererseits können Sie eine unvergessliche Erfahrung mit einer oder mehreren Personen machen. Niemand gibt Ihnen Anweisungen, wenn Sie in eine schwule Sauna gehen. Auf die Saunaetikette und das Glück der Auslosung kommt es an.

Pleasuredrome

Wie ist es in einer schwulen Sauna?

Manche Menschen paaren sich sehr schnell und verschwinden in einer Hütte. In vielen Saunen ist das Innere der Kabinen für Spanner über 180 cm gut einsehbar. Angenommen, Sie sind gerade dabei, Ihre neuen Gefährten kennenzulernen, dann wundern Sie sich nicht, wenn Sie beobachtet werden. Wenn Sie zu lange in einer Kabine verbringen, ist es außerdem wahrscheinlich, dass ein Mitarbeiter anklopft und nach Ihnen schaut – im Wesentlichen, um sicherzustellen, dass Sie nicht ohnmächtig geworden sind.

Einige Leute laufen durch das Labyrinth und warten darauf, dass Jonathan Bailey oder Matt Bomer auftauchen. Möglicherweise erfüllen sie irgendwann ihre Erwartungen und geben sich mit etwas anderem zufrieden. Andere werden ihre Suche nach dem Unerreichbaren fortsetzen. Aber wie wir bereits festgestellt haben, macht manchmal die Vorfreude auf das, was Sie vielleicht finden, am meisten Spaß. Das könnte der Grund sein, warum manche so zurückhaltend zu sein scheinen, irgendetwas zu tun. Außerdem sehen manche Leute lieber zu, statt mitzumachen. Elton John besteht darauf, dass er die 80er Jahre auf diese Weise überlebt hat.

Menschen, die kein Interesse haben, werden Sie lieber nicht ansehen. Das macht sie nicht hochmütig oder verächtlich – sie mögen im wirklichen Leben sein oder auch nicht, aber das ist irrelevant. In einem öffentlichen Raum, in dem Sex stattfindet, ist es völlig akzeptabel, sich nicht zu engagieren oder anzuerkennen.

Der Whirlpool

Wenn Sie also in einer größeren schwulen Sauna sind, finden Sie möglicherweise einen anständigen Whirlpool. Dies ist ein informellerer Raum. Die Leute mögen sich im Whirlpool entspannen ... aber was sie wirklich tun, ist darauf zu warten, dass eine heiße Person ankommt. Flirten tritt häufig im Whirlpool auf, zusammen mit ziemlich gedämpften Gesprächen darüber, woher die Leute kommen. Es ist akzeptabel, im Whirlpool rumzumachen, aber es sollte nichts zu explizites stattfinden. Erhalten Sie einen Raum.

Jetzt schauen wir uns die Arten von Menschen an, denen Sie wahrscheinlich in den schwulen Saunen der Welt begegnen werden.

Die schlafende Person

Ja, die schlafende Person ist – insbesondere wenn es sich um eine 24-Stunden-Sauna handelt – eine Besonderheit. Wer nach Schließung der Clubs den Bus nach Hause verpasst hat, dem bleibt vielleicht nichts anderes übrig, als in die Sauna zu gehen. Einige Saunen verfügen über Schlafbereiche – nichts Besonderes, vielleicht ein paar Sofas oder klebrige Matratzen auf dem Boden. Beteiligen Sie sich nicht an einer schlafenden Person, da diese nicht zustimmen kann. Warten Sie, bis sie wach sind.

Die gesprächige Person

Obwohl Saunen keine besonders gesprächigen Orte sind, können sich manche Menschen einfach nicht selbst helfen. Sie sind von Natur aus gesprächig, besonders wenn sie einen zu viel hatten. Die gesprächige Person befindet sich oft im oder in der Nähe des Whirlpools und ist in ein Gespräch mit jemandem verwickelt, auch wenn sie nicht dieselbe Sprache spricht.

Möglicherweise plaudern sie sogar so viel, dass sie vergessen haben, die Blasen wieder einzuschalten, und das Wasser im Whirlpool ist jetzt flach. Da sie so intim sind, könnte man denken, sie seien ein Gegenstand oder ein Freundespaar. Das mag durchaus sein, aber andererseits könnten es auch einfach gesprächige Menschen sein, die sich gerade erst kennengelernt haben. Geschwätzige Menschen in der Sauna scheinen selten Sex zu haben.

Die gruselige Person

Gruselige Menschen gibt es in allen Lebensbereichen und schwule Saunen sind keine Ausnahme. Es kann jemand mit einer beunruhigenden Aura sein, jemand, der zum Starren neigt, oder jemand, der kein Nein als Antwort akzeptiert. Wenn man den Hinweis nicht versteht, gilt dies als Höhepunkt einer schlechten Etikette in einer schwulen Sauna. Im Ernst, wenn jemand nein sagt, ist es ein nein. Es sei denn, sie rennen durch das Labyrinth zurück, um dich zu finden und zu sagen, dass sie ihre Meinung ganz plötzlich geändert haben. Aber wie stehen die Chancen? Travel GayUnser Top-Tipp: Seien Sie nicht die gruselige Person!

Die lächerlich heiße Person

Die Leute versuchen, nicht zu krass zu starren, aber sie können nichts dagegen tun. Eine lächerlich heiße Person ist mit dem Gesicht eines griechischen Gottes und dem Körper eines Pornostars aufgetaucht. Sie können sofort mit der nächsten heißesten Person in einer Kabine verschwinden. Aber manchmal kreuzen sie sich in einer überlegenen Aura. Sie können es versuchen, aber es wird wahrscheinlich nicht passieren. Erfahre mehr: Die besten Gay-Dating- und Dating-Apps

Schweißbox

Die Person, die alles und jeden tun wird

Oft in einer Schaukel gefunden.

Die betrunkene Person

Sie könnten betrunken sein und einen Cocktail aus allem trinken. In den meisten Saunen gelten strenge Türregeln, wenn es um Vergiftungen geht. Wenn Sie mit verdrehten Augen auftauchen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie reinkommen. Aber einige schlüpfen durch und es wird ziemlich offensichtlich, dass sie ein Chaos sind. Natürlich ist jemand in einem veränderten Zustand in einer verletzlichen Lage. Es ist keine gute Idee, etwas mit jemandem zu unternehmen, der zu betrunken ist. Können sie sinnvoll zustimmen?

Abschließend

Die Etikette der schwulen Sauna ist etwas, das Sie im Laufe der Zeit lernen, aber es sollte nach Ihrem ersten Besuch ziemlich klar werden. Du bist in einem öffentlichen Raum, in dem jeder nach Sex sucht. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie dazu verpflichtet sind. Was Sie finden, wenn Sie drinnen sind, wird sehr stark von dem beeinflusst, was Sie mitbringen. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Handtuch wechseln. Erfahre mehr: Die besten schwulen Saunen in Europa.

Die besten Gay-Sauna-Reiseziele

Zu unseren beliebtesten Gay-Sauna-/Badehaus-Zielen gehören Berlin, Amsterdam, Los Angeles, London und Bangkok.

TRETEN SIE DEM Travel Gay Newsletter

Was ist heute los?

Weitere Gay Travel News, Interviews und Features

Die besten Touren in Bangkok

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Bangkok von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Das beste Erfahrungen in Bangkok für Ihre ReiseHolen Sie sich Ihren Führer