Gay Feuerinsel

Gay Feuerinsel

Fire Island ist eine Barriereinsel im Bundesstaat New York mit einer legendären Schwulenszene und viel Nachtleben.

Über die Feuerinsel

Fire Island ist ein kleiner Landstrich vor der Küste von Long Island, New York. Es hat eine jährliche feste Einwohnerzahl von rund 490 Personen, verzeichnet jedoch vor allem in den Frühlings- und Sommermonaten einen Zustrom von Besuchern. Es ist sehr beliebt bei LGBT-Reisenden aus ganz Amerika, aber hauptsächlich aus Manhattan, und wird als "Chelsea mit Sand" bezeichnet.

Ein Großteil der Theatergemeinschaft in Manhattan zog in den 1920er Jahren auf die Insel oder besuchte sie, und viele bemerkenswerte Leute sind diesem Beispiel gefolgt. Die Liste der berühmten Namen umfasst Tina Fey, Christopher Noth, John Lennon und Calvin Klein. Fire Island wird in der Populärkultur häufig erwähnt, zum Beispiel in der Fire Island-TV-Serie und einer neuen schwulen Pride and Prejudice-Adaption, die auf Fire Island spielt. Auf der Insel gibt es viele Strände, Partys und andere Veranstaltungen zu entdecken.

Angesagte Hotels in Fire Island

News Weitere Funktionen

Feuerinsel-Touren

Durchsuchen Sie eine Auswahl von Touren in Fire Island von unseren Partnern mit kostenloser Stornierung 24 Stunden vor Tourbeginn.

Gay Partys & Events in Fire Island heute Alles anzeigen

Besondere Veranstaltungsorte Fügen Sie Ihren Veranstaltungsort hinzu